3.1
Gesamtbewertung
Financer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star icon
Financer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star icon
3.1

Überblick Bon-Kredit

Bon-Kredit ist ein deutscher Kreditvermittler, der vor allem mit dem Kredit ohne Vorkosten wirbt. Das Unternehmen vermittelt Kredite an Kreditnehmer, die von der Bank abgelehnt werden.

Durch zahlreiche Partnerschaften ist Bon-Kredit in der Lage, den Kreditvergleich für Sie zu übernehmen und einen Kreditgeber finden, der Ihnen einen Kredit ausstellt.

Bon-Kredit Erfahrungen lesen

Wie gut die Leistungen des Kreditvermittlers abschneiden erfahren Sie in unserem Testbericht. Lesen Sie die Bon Kredit Erfahrungen der Leser und machen Sie sich selbst ein Bild über das Unternehmen.

Überblick zu den Konditionen des Kreditvermittlers Bon-Kredit

  • Kredit von 100,- EUR bis 300.000.- EUR
    Kreditlaufzeit 6 – 120 Monate
    Sollzins ab 3,83% – 15,49% p.a.
    Effektivzins ab 3,90% bis 15,99% p.a.
    ⅔ der Kreditnehmer erhalten einen effektiven Jahreszins von 8,29% p.a.
    Auszahlungsdauer: 2 – 10 Werktage (Bearbeitungszeit dauert 24 – 72 Stunden)
    Ratenpausen: auf Anfrage möglich
    Kostenlose Sondertilgung: auf Anfrage möglich

Voraussetzungen und notwendige Unterlagen

Kreditnehmer müssen bei Bon-Kredit die Mindestbonitätsvoraussetzungen erfüllen. Dazu gehören Volljährigkeit, Wohnsitz in Deutschland sowie ein regelmäßiges Einkommen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Kreditgebern und Kreditvermittlern ist das maximale Alter der Kreditnehmer bei Bon-Kredit nicht begrenzt. Viel wichtiger ist die finanzielle Situation der Antragsteller sowie deren Fähigkeit den Kredit zurückzuzahlen.

  • Arbeitslose, Existenzgründer, Studenten und Hartz 4 Empfänger können einen Kredit bei Bon-Kredit beantragen, sofern Sie einen zweiten Mitantragsteller finden, der die Bonitätskriterien erfüllt.
  • Kreditantragsteller müssen über ein Mindestnettoeinkommen von 1.300,- EUR im Monat verfügen sowie einen unbefristeten Arbeitsvertrag nachweisen können, um sich für einen Kredit zu qualifizieren.
  • In der Regel werden auch Kontoauszüge und Einkommensnachweise geprüft. Eine Kopie des Personalausweises zur Identifikation Ihrer Person müssen Sie ebenfalls an den Kreditvermittler übermitteln.

Bon-Kredit in Kürze

Bon-Kredit ist ein Unternehmen aus der Schweiz, welches sich bereits 45 Jahre auf die Vermittlung von Krediten spezialisiert. Damit reiht sich die Firma zu den ältesten Kreditvermittlern im deutschsprachigen Raum.

Die Hauptdienstleistung von Bon-Kredit ist der Kreditvergleich unter 20 verschiedenen Banken aus Deutschland und der Schweiz.

Der größte Vorteil liegt darin, dass sich die Kreditnehmer die Zeit sparen, mehrere Kreditangebote miteinander zu vergleichen. Als Kreditinteressent füllen Sie daher das Antragsformular bei Bon-Kredit aus und überlassen die Arbeit anschließend dem Kreditvermittler.

Das Unternehmen spezialisiert sich auch auf Kredite ohne Schufa. Das bedeutet, dass bei dieser Kreditfinanzierung Ihre Schufa-Auskunft nicht abgefragt wird. Derartige Kredite werden über ausländische Banken finanziert. Im Fokus der Bonitätsprüfung liegt dann nicht die Schufa-Auskunft sondern Ihr Einkommen.

Vorteile und Nachteile

  • Versicherungen werden standardmäßig angeboten
  • eine 100% digitale Kreditbeantragung ist nicht möglich
  • Kostenlose Sondertilgung und Ratenpausen müssen gesondert vereinbart werden

Häufig gestellte Fragen zu Bon-Kredit

Wovon hängt es ab, ob mein Kreditantrag bei Bon-Kredit abgelehnt wird?

Wie bei jeder Kreditbeantragung wird auch bei Bon-Kredit Ihre Bonität geprüft. Ein Kredit wird meist abgelehnt, wenn die oben erwähnten Voraussetzungen nicht erfüllt werden, bzw. Sie über einen negativen Schufa-Score verfügen.

Ein Ausweg wäre natürlich, Ihre Bonität zu verbessern bzw. einen Kredit mit einem zweiten Mitantragsteller aufzunehmen, welcher die notwendigen Kriterien erfüllt.

Wann erfolgt die Auszahlung bei Bon-Kredit?

Die Bearbeitung Ihres Kreditantrags dauert ungefähr 1 – 3 Tage. Sobald Sie Ihren Vertrag unterschrieben an den Kreditvermittler einreichen, erfolgt die Zahlung so schnell wie möglich, meist innerhalb 2 Tagen.

Die Bearbeitungszeit Ihrer Anfrage ist auch von der Vollständigkeit Ihrer Unterlagen abhängig. Wenn Sie gewisse Dokumente nachreichen müssen, kann dies die Auszahlungszeit in die Länge ziehen.

Kann ich einen Kredit trotz negativer Schufa beantragen?

Ja, Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, bei Bon-Kredit einen schufafreien Kredit zu beantragen. Wie auch bei vielen anderen Kreditvermittlern wird der Kredit in diesem Fall über ausländische Banken finanziert. Hier sollten Sie unbedingt die Kreditbeträge beachten, häufig sind diese bei 3.500,- EUR, 5.000,- EUR oder 7.500,- EUR angesetzt. Auch bei der Laufzeit müssen Sie mit gewissen Limits rechnen.

Bei Krediten ohne Schufa wird vor allem Ihr Einkommen zur Bonitätsprüfung herangezogen. Es muss Ihnen am Monatsende genug Geld übrig bleiben, um den Kredit auch ordnungsgemäß tilgen zu können.

Wie hoch ist die Provision für die Vermittlung bei Bon-Kredit?

Sie bezahlen keine Vermittlungsgebühren, der Kreditvermittler finanziert sich über die Provision von den Banken. Diese ist bei jedem Kreditgeber unterschiedlich hoch.

Wie erfolgt die Identifikation bei Bon-Kredit?

Die Identifikation erfolgt je nach Partnerbank mittels Postident- bzw. Videoident-Verfahren.

Bon-Kredit im Test

Wir haben Bon-Kredit getestet und anhand der folgenden fünf Kriterien bewertet.

Kreditangebot

Das Kreditangebot von Bon-Kredit ist vielseitig. Kunden können Kleinkredite von 500,- EUR für 11 bis 28 Monate aufnehmen. Die Monatsrate bewegt sich in diesem Fall zwischen 20,- und 50,- EUR.

Kunden können genauso gewöhnliche Ratenkredite bis 100.000,- EUR sowie Kredite ohne Schufa bis 7.500,- EUR beantragen. Personen, die nach einer Immobilienfinanzierung suchen, können einen zweckgebundenen Kredit von bis zu 300.000,- EUR über Bon-Kredit vermittelt bekommen.

Der bonitätsabhängige Effektivzins beginnt bei 3,90% pro Jahr.

Welche Kriterien Sie jedoch erfüllen müssen, um sich diesen Zins zu sichern, wird nicht veröffentlicht. ⅔ der Kreditnehmer erhalten einen durchschnittlichen Jahreszins von 8,29%.

Dieser ist deutliche höher als Zinssätze bei deutschen Kreditinstituten. Kreditnehmer sollten jedoch berücksichtigen, dass Bon-Kredit den Kredit ohne Schufa als das Hauptprodukt bewirbt. Die Zinsen bei derartigen Krediten sind immer deutlich höher, weshalb auch der ⅔-Zins höher ausfällt.

Gut zu wissen

Bon-Kredit gehört zu den wenigen Kreditvermittlern, die eine diskrete Barauszahlung per Post anbieten. Mit dieser Option erfährt Ihre Hausbank nicht von der Kreditfinanzierung.

Flexibilität

Kostenlose Sondertilgungen sowie kostenlose Ratenpausen sind standardmäßig in den Kreditverträgen nicht inkludiert.

Kunden müssen diese Bedingungen extra beantragen, wenn Sie diese mit inkludiert haben möchten.

Zielgruppe und Voraussetzungen

Das Kreditangebot von Bon-Kredit spricht beinahe alle Personengruppen an. Jene, die die Voraussetzungen nicht erfüllen, haben die Möglichkeit einen Kredit mit einem zweiten Mitantragsteller zu beantragen, der diese Bedingungen erfüllt.

Bei den Voraussetzungen handelt es sich um klassische Kriterien, die zur Ermittlung der Bonitätsprüfung herangezogen werden.

Benutzerfreundlichkeit der Webseite

Die Bon-Kredit Webseite ist auch auf Mobilgeräten benutzerfreundlich. Der Bon-Kredit Kreditrechner konzentriert sich mehr auf die Kreditsumme und Ratenpausen als auf die gewünschte Laufzeit. Für Kreditnehmer ist es häufig einfacher, die Rate festzulegen, als sich mit der Laufzeit zu beschäftigen

Der FAQ Bereich bietet Antworten auf die gängigsten Fragen zur Kreditaufnahme.
Leider werden hier keine Informationen über die Vermittlungsgebühren bzw. über die unterstützten Legitimierungsmethoden erwähnt. Etwas mehr Transparenz wäre hier somit wünschenswert.

Kundenservice

Die Kundenbetreuer von Bon-Kredit erreichen Sie montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr telefonisch unter +41 (0)71-67248-40 oder über E-Mail an info@bon-kredit.ch.

Das Kundenservice hat auf unsere Anfrage innerhalb eines Tages reagiert.

Ist Bon-Kredit seriös?

Bon-Kredit ist ein Kreditvermittler aus der Schweiz, der viele schufafreie Kredite von der Sigma Bank vermittelt.

Das Unternehmen verfügt über eine bunte Mischung an Kundenerfahrungen. Viele Kreditnehmer kritisieren aufdringliche Versicherungsangebote, die generell nicht angefragt wurden.

Der Kreditvermittler gibt allerdings an, dass diese Angebote in keinem Zusammenhang mit dem beantragten Kredit stehen und auch dessen Entscheidung nicht beeinflussen. Jeder Kunde kann selbst entscheiden, ob er die Zusatzangeboten nach sorgfältiger Prüfung annimmt bzw. ablehnt.

Dies ist bestimmt ein Punkt, worauf Kunden aufpassen sollten.

Man findet jedoch auch Kundenmeinungen, die eine gute Erfahrung mit dem Kreditvermittler beschreiben.

Eine Tatsache ist jedenfalls, dass keine Kosten anfallen, wenn Sie den Kreditvertrag nicht unterschreiben. Das Kreditangebot von Bon-Kredit ist kostenlos und unverbindlich. Sie können sich daher selbst von den Dienstleistungen des Kreditvermittlers überzeugen und einen schufaneutrale Kreditanfrage stellen.

Unverbindliche Kreditanfrage stellen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit Bon-Kredit

Haben Sie Bon-Kredit bereits genutzt? Teilen Sie uns Ihre Erfahrung mit, um anderen Lesern die Entscheidung zu erleichtern. Ihre Meinung zählt!


Bewertungen von Bon-Kredit

Kundenbewertungen
Bewertungen filtern
Alle Bewertungen
Kreditbewertungen
Sortieren nach
Neuste Bewertung
Beste Bewertung
Schlechteste Bewertung
Am hilfreichsten
Joshua t. 1 Bewertung | März 19, 2020
Allgemeine Bewertung
Financer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star icon
Vorteile
Kredit kriegen zwar auch Mensche mit einer schlechteren Bonität...dafür sind die Zinsen aber ziemlich hoch. Wer eine gute Bonität hat, der sollte sich nach einem anderen Anbieter nach besseren Konditionen umsehen!
Nachteile
Keine Nachteile bis jetzt
Veröffentlichen
Antwort veröffentlichen
Bianca Richter 1 Bewertung | März 2, 2020
Allgemeine Bewertung
Financer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star icon
Veröffentlichen
Antwort veröffentlichen
Peter 2 Bewertungen | Februar 25, 2020
Kredit
Financer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star icon
Vorteile
Keine Vorteile bis jetzt
Nachteile
Falsche Versprechungen, irreführende Angebote. "Kredit trotz Schufa-Eintrag" nicht existent. Kontakt findet wenig bis gar nicht statt. Anfragen per WhatsApp, E-Mail oder über Facebook kann man sich schenken, da sie unbeantwortet bleiben. Insgesamt mangelhaft.
Veröffentlichen
Antwort veröffentlichen
Peter 2 Bewertungen | Februar 25, 2020
Kredit
Financer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star icon
Vorteile
Keine Vorteile bis jetzt
Nachteile
Falsche Versprechungen, irreführende Angebote. "Kredit trotz Schufa-Eintrag" nicht existent. Kontakt findet wenig bis gar nicht statt. Anfragen per WhatsApp, E-Mail oder über Facebook kann man sich schenken, da sie unbeantwortet bleiben. Insgesamt mangelhaft.
Veröffentlichen
Antwort veröffentlichen
Arianne 1 Bewertung | April 12, 2019
Allgemeine Bewertung
Financer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star icon
Vorteile
Bon-Kredit vergibt auch Darlehen an Kunden mit einer schwachen Bonität, dafür sind die Zinsen aber relativ hoch. Da für mich sonst wenige andere Banken in Frage gekommen wären und ich auch sonst keine schlechten Erfahrungen mit der Bank gemacht habe bin ich rundum zufrieden. Daumen hoch (Y)
Nachteile
Keine Nachteile bis jetzt
Veröffentlichen
Antwort veröffentlichen
mario a. 1 Bewertung | März 20, 2019
Allgemeine Bewertung
Financer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star icon
Vorteile
recht hohe zinsen, das muss man sagen und das haben auch mehrere vor mir bestätigt. trotzde muss man sagen, dass bon-kredit ein absolut faires kreditinstitut ist - ich durfte eine ratenpause einlegen...eine seltenheit. eine nicht exzellente, aber gute Bank!
Nachteile
Keine Nachteile bis jetzt
Peter2 Bewertungen | Februar 25, 2020
Bon-Kredit ist keine Bank. Die Ratenpause wurde nicht durch Bon-Kredit, sondern durch den Bankpartner genehmigt. Man sollte seitens “Financer“ die Rezensionen deutlicher prüfen.
Veröffentlichen
Antwort veröffentlichen
maxi43 1 Bewertung | Februar 16, 2019
Allgemeine Bewertung
Financer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star icon
Vorteile
ich wundere mich über die vielen negativen Bewertungen, da ich mit Bon-Kredit lediglich gute Erfahrungen hatte. Die Zinsen sind mMn in Ordnung, der Kundenservice hat mich stets gut beraten und es gab keinerlei versteckte Kosten während meiner gesamten Kreditlaufzeit. Ich habe mit Bon-Kredit gute Erfahrungen gesammelt.
Nachteile
Keine Nachteile bis jetzt
Veröffentlichen
Antwort veröffentlichen
Benjamin 1 Bewertung | September 14, 2018
Allgemeine Bewertung
Financer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star icon
Vorteile
Guter Service für jene die nach dem Kredit ohne Schufa suchen!
Nachteile
Keine Nachteile bis jetzt
Veröffentlichen
Antwort veröffentlichen
Kredit ohne Schufa 1 Bewertung | März 28, 2018
Allgemeine Bewertung
Financer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star icon
Vorteile
Keine Vorteile bis jetzt
Nachteile
Man bekommt tatsächlich einen Kredit ohne Schufa, jedoch sind die Zinsen im Vergleich zu Ratenkrediten aus Deutschland deutlich höher!
Veröffentlichen
Antwort veröffentlichen
erhard.t45 1 Bewertung | März 1, 2018
Allgemeine Bewertung
Financer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star icon
Vorteile
Keine Vorteile bis jetzt
Nachteile
zu teuer, nein danke
Veröffentlichen
Antwort veröffentlichen
Mehr Bewertungen sehen

Bewerten Bon-Kredit

Nicht überzeugt?

Besuchen Sie die offizielle Webseite und erfahren Sie mehr über Bon-Kredit