4.5 von 2 Bewertungen

Lesen Sie 2 Erfahrungen

4.4/5

Bewertung des Anbieters

225

Personen haben diesen Anbieter gewählt

2

Bewertungen
4.5 von 2 Bewertungen
Support & Service 4.5
Gebühren und Zinsen 5
Konditionen 4.5
Benutzerfreundlichkeit 4
Teilen Sie Ihre Erfahrung

Warum Envestio?

  • Investieren Sie in besicherte Nachrangdarlehen mit Rückkaufgarantie
  • 5€ + 0,5% Cashback Bonus
  • Durchschnittliche Jahresrendite 19,95%
  • Mindesteinlage 1€
  • Kapitalbindung 4 - 24 Monate

Erfahrungen der Kunden

  • Sören
    says:
    4.5

    Bin jetzt seit knapp einem Jahr bei Envestio als Investor tätig. Die Plattform funktioniert einwandfrei.…

  • Jahn
    says:
    4.5

    Bisher läuft alles gut. Die Zinsen sind sehr hoch. Man muss jedoch bedenken, dass gewisse…

  • Alle Kundenrezensionen anzeigen

    Envestio - Zusammenfassung

    Wichtige Informationen zur P2P-Plattform Envestio

    Unsere bisherige Nettorendite bei Envestio beträgt: 20,26 %
    Mindesteinlage: 1,- EUR
    Laufzeiten: 4 – 24 Monate
    Rückkaufgarantie: Ja
    Kreditarten: 1 (Firmenkredit)
    Kreditanbahner: 0 (Unternehmen beantragen die Finanzierung direkt bei Envestio)
    Länder: 3 (Lettland, Tschechien, Spanien)
    Abschreibungsmethode: Endfällige Zahlungen (Zinsen werden monatlich ausbezahlt), Volltilgung am Ende der Laufzeit
    Autoinvest: Nein
    Sekundärmarkt: Nein

    Registrieren Sie sich noch heute bei Envestio und sichern Sie sich bis zu 22% Rendite für Ihre Einlage sowie 5,- EUR und 0,5% Cashback Bonus.
    .

    Jetzt auf Envestio investieren

    Envestio in Kürze

    Envestio ist eine junge Crowdinvesting-Plattform aus Estland, welche Anlegern ermöglicht, Unternehmen aus den Bereichen Immobilien, Energieproduktion und Umweltmanagement (Urban Mining) zu unterstützen.

    Die Crowdinvesting-Plattform bietet keine Finanzierung für Konsumkredite, wie viele andere Crowdfunding-Plattformen aus dem Baltikum. Envestio hat sich zum Ziel gesetzt, reale Projekte zu fördern, die einen Mehrwert für die Gesellschaft darstellen und neue Arbeitsplätze kreieren.

    Das Unternehmen fungiert seit 2014 als Privatfond und wurde Ende 2017 zur Crowdinvesting-Plattform Envestio umgewandelt.

    Bisher investiert: 1.000,- EUR
    Durchschnittliche Nettorendite für Investoren: 19,95%
    Anzahl der Investoren: mehr als 2000
    Ausgefallen: 0%

    Vorteile und Nachteile

    • Junge Crowdinvesting-Plattform
    • Support ist aktuell nur auf Englisch
    • Die deutsche Übersetzung der Plattform ist nicht optimal

    Envestio im Test

    Wir sind seit einigen Monaten bei Envestio als Investoren aktiv, um die Plattform für unsere Leser zu testen.

    Benutzerfreundlichkeit der Plattform

    Die Envestio Plattform ist nicht die benutzerfreundlichste P2P-Plattform, die wir getestet haben. Abgesehen von der nicht so gelungenen deutschen Übersetzung fehlen noch einige wichtige Details.

    Investoren müssen die Statistik aufrufen und sich die durchschnittliche Rendite ausrechnen. Diese Information sollte jedoch bei jeder Plattform im Dashboard zu finden sein.

    Das Investieren in Projekte sowie die Überweisung von Geldmitteln funktioniert tadellos. Ein großes Lob geht auch an den Support der Plattform. Es werden alle Fragen innerhalb weniger Stunden beantwortet. Zwar können Investoren mit dem Kundensupport nur auf englisch kommunizieren, die Kundenfreundlichkeit von Envestio Mitarbeitern ist jedoch häufig besser als bei vielen deutschen Plattformen bzw. Kreditanbietern.

    Rückkaufgarantie

    Es kommt fast nie vor, dass P2P-Plattformen, die sich auf die Unternehmensfinanzierung spezialisieren eine Rückkaufgarantie anbieten. Envestio denkt hier anders. Die Plattform bietet ihren Anlegern die Möglichkeit, ihnen das Investment mit einem 5%-igen Abschlag abzukaufen. Dies finden wir vollkommen in Ordnung, da die Renditen ohnehin schon viel höher ausfallen als bei allen anderen P2P-Plattformen.

    Investoren haben damit die Möglichkeit, in Verbraucherkredite mit einer Rückkaufgarantie für 10% p.a. auf Plattformen wie Mintos, Peerberry oder Viainvest zu investieren. Alternativ dazu können sie jedoch auch in besicherte Firmenkredite mit einer Rendite bis zu 20% p.a. ihr Geld anlegen und bei Bedarf die Investition mit einem Abschlag verkaufen.

    Sicherheiten

    Bei allen Projekten, die über Envestio finanziert werden, sichert sich die Plattform mit Kreditsicherheiten ab.

    Entweder werden persönliche Bürgschaften verlangt oder es wird das Firmengrundstück bzw. das Anlagevermögen als Kreditsicherheit hinterlegt.

    Diversifizierung

    diversifizierung Bei der Diversifizierung hat uns die Plattform bisher nicht erstaunt. Viele Investitionen sind Teilprojekte von einem Kreditnehmer. Viele Unternehmen benötigen das Kapital nicht sofort und teilen das Investitionsprojekt in mehrere Sparten. Privatanleger haben dann die Möglichkeit in jede Sparte zu investieren. Dies hilft jedoch nicht der Diversifikation über Kreditnehmer hinweg.

    Auf unsere Anfrage hat uns Envestio mitgeteilt, dass mit der steigenden Anzahl an Investoren auch die Anzahl an Projekten steigern wird und somit das Kapital besser gestreut werden kann.

    Versteuerung von Zinsgewinnen

    Wie bei jedem P2P-Investment, müssen Investoren auch bei Envestio ihre P2P-Einkünfte versteuern. Sofern Ihr Einkommen aus Kapitalerträgen den Freibetrag von 801,- EUR im Jahr nicht übersteigt, müssen Sie keine Steuern abführen. Auch in diesem Fall müssen Sie jedoch Ihre Steuererklärung abgeben.
    Envestio bietet aktuell keine besonders benutzerfreundliche Möglichkeit, sich eine Steuerbescheinigung ausstellen zu lassen. Investoren müssen daher im Dashboard bei den Einkünften alle Transaktionen manuell addieren und diese Werte in die entsprechenden Felder in der Anlage KAP einfügen.

    Jetzt Anleitung und Erfahrungen lesen

    Sind Sie bereits Investor auf Envestio? Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Lesern und helfen Sie ihnen, die richtige Plattform für P2P-Kredite auszuwählen.

    Erfahrungen - Envestio

    1. Jahn
      says:
      4.5

      Bisher läuft alles gut. Die Zinsen sind sehr hoch. Man muss jedoch bedenken, dass gewisse Projekte des Öfteren auf der Plattform gelistet werden. Der Kreditnehmer finanziert mehrere Kredite über die gleiche Plattform. Als Investor muss man daher stets die Diversifizierung im Auge behalten.




      0



      0
    2. Sören
      says:
      4.5

      Bin jetzt seit knapp einem Jahr bei Envestio als Investor tätig. Die Plattform funktioniert einwandfrei. Das einzige was man der Plattform vorwerfen kann ist die geringe Anzahl an Projekten. Meist sind immer nur ein bis zwei Projekte verfügbar. Die Zinsen sind jedoch höher als bei anderen P2P Plattformen im Baltikum.




      0



      0

    Wie war Ihre Erfahrung mit Envestio? Bitte teilen Sie uns Ihre Bewertung mit.

    Ihre Erfahrung mit dem Anbieter hilft anderen Interessenten eine weise finanzielle Entscheidung zu treffen. Wir nehmen Ihr positives oder negatives Feedback gerne an. Vielen Dank

    1. Erzählen Sie uns über Ihre Erfahrung

    2. Bewerten Sie den Anbieter

    Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten verarbeitet werden.

    3. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse ein

    Financer privacy settings

    With using financer.com you acknowledge our terms and conditions as well as our data privacy policy. We use Cookies to analyze and track the usage of our website in order to improve our services. Certain Cookies require your active consent in order for us to collect this data. You can inform yourself about the third-party-services we use as well as withdraw your consent anytime in our Cookie-Settings.

    Facebook Marketing

    SEO Solutions Ltd. (we) as the provider of the website financer.com is using the Facebook-Pixel to promote our content and services to our visitors on Facebook as well as track the results from these marketing activities. This data is anonymised for us and serves for statistical purposes only. Facebook can connect the data collected from the Facebook Pixel with your Facebook profile (Name, E-mail, etc.) and use this for its own advertising purposes. you can view and control the data Facebook is collecting about your Facebook privacy settings.