×

Bewertung einbinden

Eine dynamische Bewertung dieses Anbieters kann auf Ihrer Webseite eingebunden werden.

Code
  • Home
  • Anbieter
  • Funding Circle

222

Personen haben diesen Anbieter gewählt

3

Bewertungen
3.33
Was bedeutet diese Nummer?

Diese Nummer repräsentiert die Gesamtbewertung des Anbieters, basierend auf Kundenerfahrungen.

Financer.com Bewertung wird anhand von vier Kriterien berechnet, die Sie unter "Details" abfragen können.

Gesamtbewertung
Zinsen & Kosten
Flexibilität & Bedingungen
Webseite & Funktionalität
Support & Service
 Details
 Details
 Bewertung einbinden
Teilen Sie Ihre Erfahrung

Überblick - Funding Circle

Funding Circle ist ein bekannter Online-Kreditmarktplatz, welcher Kreditnehmer und Investoren zusammenbringt. Funding Circle tritt als Kreditvermittler zwischen Unternehmen, die eine Finanzierung suchen und Privatpersonen, staatlichen Organisationen sowie Finanzinstituten, die am Kreditmarktplatz Kapital anlegen, auf.

Ziel der Plattform ist es, Klein- und Mittelunternehmen zu helfen, eine Kreditfinanzierung zu erhalten, um ihre Projekte zu verwirklichen. Diese Firmen können somit ihre Geschäftsfähigkeit weiter ausbauen, ihr Anlagevermögen modernisieren oder etwa neue Mitarbeiter aufnehmen.

Kurzgefasst ist Funding Circle eine weltweit bekannte Plattform für den Mittelstand, die Investoren und Unternehmer miteinander verbindet.

Funding Circle für Kreditnehmer

  • Zinsen ab 1,69%
  • Kreditsummen 5.000,- bis 250.000,- EUR für Betriebsmittel- oder Investitionsfinanzierung
  • Flexible Laufzeiten zwischen 6 Monaten und 5 Jahren
  • Kreditantrag in 10 Minuten stellen
  • Kreditangebot ist kostenlos und unverbindlich
  • Persönliche Ansprechpartner
  • Auszahlung in der Regel innerhalb von 7 Tagen
  • Jederzeit kostenfreie Sondertilgung

Vorteile für Kreditnehmer:

Nachteile für Kreditnehmer:

  • Relativ strenge Anforderungen
  • Nur in Deutschland ansässige Personen dürfen in Ihr Projekt investieren

Wie funktioniert Funding Circle für Kreditnehmer?

  1. Als Unternehmer stellen Sie bei Funding Circle innerhalb von 10 Minuten Ihre Kreditanfrage. Im Rahmen der Antragstellung müssen Sie einige wichtige Dokumente hochladen:

    - Jahresabschlüsse (Bilanzen und GuV-Rechnungen) der letzten drei Jahre Aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertung sowie jene der letzten drei Jahre
    - Kopie des Reisepasses bzw. Identifikationsausweises des Geschäftsführers

    - Selbstschuldnerische Bürgschaft zur Sicherung des Kredits

  2. Des Weiteren werden nur Kreditnehmer akzeptiert die über positive Einträge bei Auskunfteien wie der Creditreform und Schufa verfügen.
    Im nächsten Schritt wird Ihre Anfrage von Kreditexperten bei Funding Circle überprüft und Sie werden in Risikoklassen eingestuft (A+, A, B, C, D,E). Funding Circle prüft Ihre Bonität und analysiert anhand der Finanzkennzahlen, ob Sie sich für einen Kredit qualifizieren. Funding Circle prüft auch Ihre Unternehmensdaten bei Auskunfteien wie Creditreform und der Schufa.
  3. Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie von Ihrem Kundenbetreuer ein persönliches Zinsangebot. Sie können frei entscheiden, ob Sie dieses annehmen oder doch woanders Ihre Finanzierung anfragen. Bis zu diesem Zeitpunkt sind alle Funding Circle Leistungen unverbindlich und kostenlos. Bei einer Zusage wird Ihr Projekt auf der Plattform veröffentlicht. Die Anleger haben nun Zugang zu Ihrem Projekt und können entscheiden, ob sie in Ihr Unternehmen investieren. Ihr Kreditwunsch wird in maximal fünf Tagen über die Plattform finanziert.
  4. Der Kreditbetrag wird Ihnen abzüglich einer Vermittlungsgebühr innerhalb von zwei Tagen nachdem Ihr Projekt finanziert wurde auf Ihr Konto überwiesen.
  5. Die Rückzahlungen werden automatisch von Ihrem Girokonto am 15. des Monats überwiesen.

Vermittlungsgebühren für Unternehmer

Die Vermittlungsgebühr, die Ihnen Funding Circle in Rechnung stellt, ist abhängig von der Laufzeit und Ihrer Risikoklasse.

LaufzeitRisikoklasse A+ bis ARisikoklasse B bis E
6 Monate2%3%
12 Monate2%3%
24 Monate3%5%
36 Monate4%6%
48 Monate4%6%
60 Monate4%5%

Die Einstufung in eine Risikoklasse erfolgt anhand Ihrer Unterlagen und der Prüfung durch Funding Circle Experten. Die Gebühren werden Ihnen einmalig vom Nettokreditbetrag abgezogen. Wenn Sie daher einen 50.000,- EUR Kredit mit einer Laufzeit von 1 Jahr wählen, wird Ihnen eine Gebühr von 1.000,- EUR (2% des Kreditbetrages) verrechnet. Des Weiteren fällt auch die Mehrwertsteuer an. Diese können Sie jedoch regulär vom Finanzamt zurückfordern. Der Auszahlungsbetrag beträgt bei diesem Beispiel 48.810,- EUR.

Im Fall, dass Sie Ihren Zahlungen nicht nachkommen, werden Ihnen pro Mahnung zusätzlich 9,- EUR verrechnet.

Mindestanforderungen an Unternehmer

Zusätzlich zu den bereits erwähnten Dokumenten müssen Unternehmer, die bei Funding Circle einen Kredit anfragen, folgende Anforderungen erfüllen:

  • Geschäftssitz in Deutschland
  • Durchschnittlicher Umsatz der letzten beiden Geschäftsjahre mindestens 30.000,- EUR
  • Firma besteht mindestens zwei Jahre
  • Gesellschafter mit mehr als 50%-igem Anteil muss in Deutschland seinen Wohnsitz begründen und eine selbstschuldnerische Bürgschaft übernehmen
  • Firmen mit der Unternehmensform GbR sind von einer Finanzierung über Funding Circle ausgeschlossen

Firmenkredit bei Funding Circle beantragen

Funding Circle für Anleger

Funding Circle bietet Anbietern durchschnittliche Renditen von 5% - 7% p.a.. Das sind weitaus mehr, als Sie bei einer Bank beim Sparkonto erhalten.

Vorteile:

Nachteile:

  • Anleger können nur in Unternehmen investieren
  • Kundensupport ist nur von Montag bis Freitag erreichbar
  • Mindestinvestment liegt bei 100,- EUR
  • Keine Rückkaufgarantie
  • Kein Autoinvest

Nachdem Sie Ihr Gebot für ein Projekt abgeben, kann es bis zu 7 Tage dauern, bis das Projekt finanziert wird. Denn in dieser Zeit wird das Kapital aller Investoren abgebucht und gesammelt an den Kreditnehmer überwiesen. Sobald dieser das Geld erhalten hat, startet die Auszahlungsphase und die Berechnung Ihrer Rendite.  Die Auszahlungsperiode beginnt erst, wenn der Kreditnehmer das Geld erhalten hat.

In drei Schritten zur guten Geldanlage

  1. Kostenlos mit Ihrem Namen und E-Mail registrieren
  2. Aktuelle Projekte ansehen und interessante Unternehmen unterstützen
    funding-circle-anleger-min
  3. Monatlich Rendite und Rückzahlung auf Ihr Konto erhalten. Sie verdienen daher monatlich und nicht erst am Jahresende. Sie können die Rückzahlungen verwenden, um direkt in neue Kredite zu investieren.

Voraussetzungen:

  • Volljährigkeit
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Lastschriftfähiges Konto

Wenn der Kreditnehmer nicht zurückzahlt, übernimmt Funding Circle das strenge Forderungsmanagement. Ist dies nicht erfolgreich, wird der Inkassoprozess gestartet.

Durch die selbstschuldnerische Bürgschaft haftet das Unternehmen mit dem Vermögen des Gesellschafters. Dies erhöht die Chance, dass Sie zumindest einen Teil Ihrer Investition zurückerhalten. Die Rückforderung kann jedoch mehrere Monate bis Jahre dauern.

Es gibt keine Garantie, dass Sie Ihr Geld auch zurückerhalten. Das Risiko hängt von Ihrer Anlagestrategie ab. Sie können in Projekte mit niedrigem Risiko und niedrigem Zinssatz investieren oder jene unterstützen, bei welchen das Risiko sowie der Zinssatz höher ausfallen. Je mehr Sie Ihr Portfolio diversifizieren, desto besser ist Ihre Anlagestreuung und umso geringer das Ausfallrisiko.

Bei Funding Circle sind Ihre Anlagen nicht mit einer staatlichen Einlagensicherung geschützt.

Gebühren für Anleger

Als Anleger zahlen Sie 1% Vermittlungsgebühr vom Zinssatz. Sie investieren in ein Projekt mit dem ausgewiesenen Zinssatz von 6%, nach Abzug der Servicegebühr erhalten Sie eine Rendite von 5%. Mit diesem Schema können Sie immer einfach und schnell Ihre Rendite berechnen.

Als Anleger müssen Sie natürlich mit einer Kapitalertragsteuer für die gewonnen Zinsen rechnen. Wenn Sie Ihren Sparerfreibetrag von 801,- EUR überschreiten, fallen folgende Steuern an:

Kapitalertragsteuer 25% zuzüglich 5,5% Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer

Sie erhalten jährlich Mitte Februar eine Steuerbescheinigung für das abgeschlossene Kalenderjahr. Sie müssen den Zinsertrag vor Abzug der Funding Circle Servicegebühr versteuern, da diese nicht steuerabzugsfähig ist.

Jetzt in Firmenkredite investieren

Funding Circle Erfahrungen

Für Unternehmer bietet Funding Circle unkomplizierte und einfache Kreditlösungen. Dies wird von hunderten positiven Bewertungen auf Portalen wie ekomi.de bestätigt.

Mit einer guten Bonität können Sie als Unternehmer bei Funding Circle bestimmt gute Konditionen sichern. Die Jahreszinsen beginnen schon ab 1,69%. Mit der kostenlosen Sondertilgung und relativ flotten Auszahlung finden Unternehmen kaum bessere Kreditbedingungen. Eine unverbindliche und kostenlose Kreditanfrage bei Funding Circle schadet daher bestimmt niemandem. Sie sollten natürlich mehrere Angebote miteinander vergleichen. Die Kreditanfrage dauert nur 10 Minuten, das Kreditangebot erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden.

Für Kleinaleger sehen wir keinen großen Nutzen bei Funding Circle. Fortgeschrittene Investoren im P2P-Bereich, die auf ausländischen Plattformen tätig sind, werden von Funding Circle nicht besonders begeistert sein. Es kommt natürlich auf die eigenen Erwartungen an. Wenn Sie als Anleger das notwendige Kapital aufbringen, um eine gute Diversifikation zu erzielen, bzw. Funding Circle nutzen um das Plattformrisiko zu streuen, kann sich diese Investition rentieren.

Des Weiteren müssen Sie als Investor mindestens 100,- EUR in ein Projekt investieren. Andere P2P-Plattformen bieten hier deutlich mehr Funktionen an. Bei Mintos investieren Sie schon ab 10,- EUR pro Projekt. Die Diversifikationsmöglichkeiten sind bei der lettischen Plattform auch deutlich fortgeschrittener als jene bei Funding Circle.

Der positive Aspekt bei Funding Circle-Anlagen ist, dass Sie in deutsche Firmen investieren und damit die Wirtschaft ankurbeln. Im Gegensatz zu anderen P2P-Plattformen unterstützen Sie keine Konsumkredite von Privatpersonen. Funding Circle bietet auch keine Rückkaufgarantie wie Mintos an. Auf der anderen Seite werden die Unternehmen streng geprüft. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Unternehmen eher den Konkurs anmeldet als eine Privatperson ist jedoch deutlich geringer.

Wie Sie sehen, gibt es überall Vor- und Nachteile. Es liegt bei Ihnen, wie Sie Funding Circle nutzen möchten. Für Kreditnehmer ist dies ein guter Ort, um eine kostengünstige Finanzierung zu erhalten. Für Anleger, die in P2P-Kredite in Deutschland investieren wollen und eine andere Plattform als Auxmoney testen möchten, bietet sich Funding Circle gut an.

Erfahrungen der Kunden

Jörn B.
Februar 16, 2019
Wie bereits erwähnt ist Funding Circle eine relativ simple, jedoch effiziente Plattform. Die Kreditauflagen sind etwas strenger und nicht jeder kriegt einen Kredit. Wer jedoch eine gute Bonität hat und über einen nicht allzu langen Zeitraum ein Darlehen aufnehmen muss, der ist bei Funding Circle richtig.
Lukas Fr.
April 21, 2018
Funding Circle nutze ich nur um die Diversifizierung meiner Anlage zu unterstützen. Die Plattform ist sehr einfach und bietet nicht allzu viele Möglichkeiten. Die Mindestinvestition von 100€ finde ich nicht so schlimm, dennoch dauert es natürlich bis man das Kapital ordentlich verteilt. Im Vergleich zu anderen deutschen Plattformen finde ich Funding Circle in Ordnung.
Frank Simon
April 3, 2019

Erfahrungen - Funding Circle

  1.   Fazit: Unseriös! + Vorteil von Funding Circle ist es, dass (bestimmt zu Lasten der Investoren/Geldgeber) auf Basis weniger Informationen innerhalb kürzester Zeit ein Finanzierungs-/Kreditangebot abgegeben wird. - Von Nachteil, und das macht das Unternehmen insgesamt unseriös, ist, dass der Kreditsuchende mit falschen! Aussagen und unter Zeitdruck zum Vertragsabschluss gedrängt wird.Im Detail hier jeweils ein Beispiel: Wir hatten eine kurzfristige (6-12 monatige) Finanzierung unseres Wareneinkaufs zur Optimierung der Einkaufskonditionen gesucht. Nach ein paar Tagen erhielten wir ein Kreditangebot als Annuitätendarlehen (mtl. Annuität von 2,214%), Laufzeit 5! Jahre, mit einer Zinsrate von 9,99% (angemessen für ein junges Unternehmen), 6% Abschlussprovision (als Disagio) und der Möglichkeit es vorzeitig kostenfrei tilgen zu können. 1. Würde man diesen Kredit nur 1 Jahr in Anspruch nehmen, würden im ersten Jahr 9,99% Zinsen anfallen plus die 6% Provision. In Summe 15,99%. Setzt man das ins Verhältnis zu 95% Auszahlungsbetrag versteht auch der Laie, dass der effektive Zins p.a. irgendwo bei über 17% liegen muss. Sowohl die Kundenbetreuerin als auch ihr Vorgesetzter behaupteten jedoch das das nicht stimmt und effektiv nur ca. 13% zu zahlen wären. Mit anderen Worten: Keiner der Betreuer wußte so richtig was ein Effektivzins ist, wie man ihn bei einem Annuitätendarlehens, welches vorzeitg getilgt wird, abschätzt oder ihn gar berechnet. Vielmehr wurde die Gesamtzinslast für 5 Jahre einfach durch 5 geteilt und behauptet, dass wäre der Betrag, der im ersten Jahr fällig wird !2. Bei jedem Gespräch wurde behauptet das Darlehen müsse sofort abgeschlossen werden, da die Linie ansonsten nicht mehr zur Verfügung steht. Sie wurde aber jedesmal wieder verlängert. Nach 10 Tagen haben wir unsererseits die Gespräch/Verhandlungen abgebrochen.
    Gesamtbewertung
    Zinsen & Kosten
    Flexibilität & Bedingungen
    Webseite & Funktionalität
    Support & Service
    Gesamtbewertung
    Zinsen & Kosten
    Flexibilität & Bedingungen
    Webseite & Funktionalität
    Support & Service
  2.   Wie bereits erwähnt ist Funding Circle eine relativ simple, jedoch effiziente Plattform. Die Kreditauflagen sind etwas strenger und nicht jeder kriegt einen Kredit. Wer jedoch eine gute Bonität hat und über einen nicht allzu langen Zeitraum ein Darlehen aufnehmen muss, der ist bei Funding Circle richtig.
    Gesamtbewertung
    Zinsen & Kosten
    Flexibilität & Bedingungen
    Webseite & Funktionalität
    Support & Service
    Gesamtbewertung
    Zinsen & Kosten
    Flexibilität & Bedingungen
    Webseite & Funktionalität
    Support & Service
  3.   Funding Circle nutze ich nur um die Diversifizierung meiner Anlage zu unterstützen. Die Plattform ist sehr einfach und bietet nicht allzu viele Möglichkeiten. Die Mindestinvestition von 100€ finde ich nicht so schlimm, dennoch dauert es natürlich bis man das Kapital ordentlich verteilt. Im Vergleich zu anderen deutschen Plattformen finde ich Funding Circle in Ordnung.
    Gesamtbewertung
    Zinsen & Kosten
    Flexibilität & Bedingungen
    Webseite & Funktionalität
    Support & Service
    Gesamtbewertung
    Zinsen & Kosten
    Flexibilität & Bedingungen
    Webseite & Funktionalität
    Support & Service

Bewerten Sie Funding Circle

  • Hinterlassen Sie eine Bewertung
  • Bewertung
  • Senden

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Jetzt Funding Circle bewerten!

Zurück

Bewertung

Wie war Ihre Erfahrung? Hatten Sie Probleme mit dem Anbieter? Hat der Anbieter Ihre Erfahrungen erfüllt? Teilen Sie uns Ihre Erfahrung mit, um anderen Lesern die Entscheidung zu vereinfachen!

Senden

Noch einen letzten Schritt um Ihre Bewertung abzusenden

Mit der E-Mail-Adresse anmelden
Neues Konto erstellen
Wir bitten um Ihre Geduld...