Leasing oder Finanzierung? Oder etwa beides?

Leasing oder Kredit? Wir lösen dieses Dilemma auf. So finanzieren Sie Ihr Fahrzeug richtig.

Sind Sie dabei, sich ein neues Fahrzeug anzuschaffen? Die günstigste Option ist natürlich den Wagen von Ihren Ersparnissen zu kaufen. So zahlen Sie keine Leasingraten oder Zinsen für Ihre Autofinanzierung. Mehr als 70% der Deutschen verfügen jedoch nicht über das notwendige Kapital. Daher stehen sie vor der Entscheidung, ob sie das Leasing oder die Finanzierung in Anspruch nehmen.

Financer stellt diese beiden Finanzierungsmöglichkeiten gegenüber und stellt Ihnen eine Alternative, die 3-Wege-Finanzierung vor.

Wer profitiert von Leasing?

Leasing ist vor allem für Selbständige und Unternehmer eine bevorzugte Option aufgrund von steuerlicher Geltendmachung. Leasingraten können als monatliche Aufwände geltend gemacht werden, während bei einer Kreditfinanzierung der Wert des Fahrzeugs innerhalb von sechs Jahren abgeschrieben wird.

Für Privatkunden bringt das Leasing keinen großen Mehrwert. Sie zahlen monatlich einen festgelegten Betrag für das Verwenden des Fahrzeuges. Das Auto gehört nicht Ihnen sondern der Leasinggesellschaft. Nach Ablauf der Nutzungsdauer (meist zwei bis vier Jahre) geben Sie das Fahrzeug dem Leasinggeber zurück.

Besonderheiten des Leasings

  • In den meisten Fällen fallen bei der Übergabe an die Leasinggesellschaft noch weitere Kosten an. Warum? Weil der Leasinggeber Ihnen vorgibt, wie und in welchem Ausmaß Sie das Fahrzeug verwenden können.
  • Oft wird ein sogenanntes Kilometerleasing vereinbart. Das heißt, dass Sie innerhalb der Nutzungsdauer nicht mehr fahren dürfen als vereinbart. Sie sollten auf jeden Fall einen Toleranzbereich von mindestens 2.500km vereinbaren.
  • Des Weiteren wird vorausgesetzt, dass Sie Ihr Auto stets gut pflegen. Es darf über keine Beulen oder Kratzer verfügen. Sie müssen auch regelmäßig alle technischen Prüfungen absolvieren. Oft wird Ihnen eine ausgewählte Werkstatt vorgeschrieben.
  • Findet der Leasinggeber Mängel an Ihrem Fahrzeug, kann er Ihnen einen sogenannten Minderwertausgleich verrechnen. Derartige Kosten dürfen Ihnen nicht mit Umsatzsteuer verrechnet werden.
  • Zusätzlich fallen beim Leasing alle möglichen Versicherungen an, die die laufenden Kosten in die Höhe jagen. Auf jeden Fall zahlen Sie eine Haftpflicht- sowie eine Vollkaskoversicherung, die jedoch nur den Wiederbeschaffungswert des Leasing-Fahrzeuges abdeckt. Damit Sie keine weiteren Leasingzahlungen leisten, falls Ihr Auto aufgrund eines Unfalls zerstört wird, müssen Sie eine Leasingratenausfallversicherung abschließen. Eine sogenannte GAP-Versicherung ersetzt dann die Kosten bis hin zur Vollamortisation des Wagens.
  • Leasing ist laufzeitgebunden und jeder vorzeitige Ausstieg aus dem Leasingvertrag ist teuer. Leasingverträge werden meist so konzipiert, dass die Leasinggesellschaft Anspruch auf alle Leasingraten während der gesamten Laufzeit behält.
  • Wie Sie sehen, kommt das Leasing mit vielen Beschränkungen auf Sie zu. Im Vertrag können sich weitere Beschränkungen befinden, wie Konditionen über Auslandsfahrten oder Informationen zu den Personen, die das Fahrzeug steuern. Überprüfen Sie daher die Vertragsbedingungen gründlich, um böse Überraschungen zu vermeiden.
Das Auto gehört beim Leasing also nicht Ihnen, die Versicherungskosten sind zu hoch, das Nutzungsverhalten wird Ihnen vorgeschrieben und nach der Nutzungsdauer müssen Sie das Fahrzeug mit optionalen Zusatzkosten zurückgeben.

Vorteile und Nachteile beim Leasing

  • Die Leasingraten sind in der Regel kleiner als bei einer Kreditfinanzierung. Es kommen jedoch noch zusätzliche Versicherungskosten dazu. Nach der Nutzungsdauer erhalten Sie beim Leasing nichts für die Rückgabe. Wenn Sie sich nach der Kreditlaufzeit entscheiden das Auto zu verkaufen, erhalten Sie den aktuellen Marktwert.

Besteht eine Kaufmöglichkeit beim Leasing?

Ja, nur sollte dies mit dem Autohändler vereinbart werden. Sie müssen ein Verkaufsrecht vereinbaren. Den Wagen können Sie nach der Nutzungsdauer zum üblichen Marktwert kaufen. Leasing ist kein Ratenkauf. Alle Leasingraten, die Sie in der Nutzungszeit bezahlen, stehen mit dem Autokauf in keinem Zusammenhang.

Finanzierung

Ihr neues oder gebrauchtes Fahrzeug können Sie mit einem Kredit auf zwei Arten finanzieren:

Zweckgebundener Autokredit

Bei dieser Variante nehmen Sie einen zweckgebundenen Kredit auf. Der Kredit muss für den Autokauf verwendet werden. Des Weiteren dient Ihr Fahrzeug als Sicherheit. Sie müssen Ihren Kfz-Brief beim Kreditinstitut hinterlegen. Das Fahrzeug gehört Ihnen. Im Fall, dass Sie Ihren Zahlungen nicht nachkommen, kann das Kreditinstitut Ihr Fahrzeug verpfänden.
Vorteil dieser Methode ist, dass Sie aufgrund der Sicherheit und Zweckgebundenheit bessere Kreditbedingungen erhalten können als bei einem Kredit zur freien Verfügung.

Privatkredit zur freien Verfügung

Kredit zur freien Verfügung bedeutet, dass Sie das geliehene Geld beliebig ausgeben können. Niemand wird nachfragen, wofür Sie das Geld benötigen. Wichtig ist nur, dass Ihre Bonität stimmt und Sie den Kredit ordentlich zurückzahlen. Der Vorteil liegt hier darin, dass diese Variante weitaus schneller und unbürokratischer verläuft. Sie hinterlegen keine materiellen Sicherheiten.

Das Angebot ist so groß, dass Sie womöglich ähnliche oder gleiche Bedingungen beim Privatkredit als auch bei einem Autokredit erhalten. Aus diesem Grund lohnt es sich, mehrere Kreditangebote miteinander zu vergleichen. Entscheiden Sie dann, welche Kreditbedingungen Ihnen persönlich am besten entsprechen.

3-Wege-Finanzierung

Autokredit icon

Die 3-Wege-Finanzierung ist eine flexible Finanzierungsmöglichkeit für Ihren neuen oder gebrauchten Wagen. Im Charakter ist sie der Ballonfinanzierung bei Autokäufen sehr ähnlich.

Die 3-Wege-Finanzierung eignet sich für jene Personen, die sich zum Zeitpunkt der Anschaffung nicht entscheiden können, ob Sie das Auto bloß nutzen möchten oder besitzen. Die Entscheidung liegt daher oft zwischen Leasing und Kauf.

Die 3-Wege-Finanzierung ist eine Mischung aus diesen beiden Formen und bietet Ihnen eine gewisse Flexibilität beim Kauf an.

Sie können die optionale Anzahlung in Anspruch nehmen und einen gewissen Teilbetrag vom Kaufpreis des Fahrzeuges vorfinanzieren. Dies mindert im Anschluss Ihre monatlichen Raten.

Bei der 3-Wege-Finanzierung zahlen Sie vorher vereinbarte Monatsraten für eine festgelegte Laufzeit. Es wird auch die Jahreshöchstleistung für Ihr Auto vereinbart. Sie sind damit begrenzt, was die gefahrene Kilometerzahl pro Jahr betrifft.

Am Ende der Laufzeit bleiben Ihnen drei Auswahlmöglichkeiten über:

  1. Sie geben das Auto an den Händler zurück.
  2. Sie kaufen das Auto und zahlen die Schlussrate an den Händler.
  3. Sie kaufen das Auto und finanzieren die Schlussrate mit einer Anschlussfinanzierung.

Die zwei Überlegungen, die Sie sich bei der 3-Wege-Finanzierung stellen sollten sind:

  • Wie hoch darf die Anzahlung sein?
  • Welche Monatsraten können Sie sich leisten?

Vorteile und Nachteile der 3-Wege-Finanzierung

  • Die Schlussrate kann zu Beginn der Laufzeit nicht genau festgelegt werden. Sie ist vom Restwert des Fahrzeuges am Ende der Laufzeit abhängig. Der Restwert wird vom Händler bestimmt.
  • Bei der Rückgabe können eventuell noch weitere Kosten verrechnet werden, wenn gewisse Vorraussetzungen nicht erfüllt wurden, wie z.B. überschrittene Kilometeranzahl, Flecken auf den Sitzen, Kratzer am Lack, etc.
  • Die Gesamtkosten der 3-Wege-Finanzierung sind höher als jene beim Autokredit.
  • Die Jahreshöchstleistung ist bei der 3-Wege-Finanzierung begrenzt.
  • Die Angebote zur 3-Wege-Finanzierung sind des Öfteren nicht so leicht durchschaubar. Aufgrund der fehlenden
  • Information zur Schlussrate kann sich der Käufer die Gesamtkosten des Autokaufs nur schwer ausrechnen.

Autokredit, Leasing, 3-Wege-Finanzierung im Vergleich

Der Unterschied zwischen der 3-Wege-Finanzierung und einem Leasing liegt darin, dass Sie beim Leasing das Auto meist zurückgeben müssen. Sie können das Auto daher nicht abkaufen und besitzen. Bei der 3-Wege-Finanzierung können Sie frei wählen, ob Sie das Auto abkaufen oder an den Händler zurückgeben.

Zum besseren Verständnis haben wir für Sie die Gesamtkosten bei den unterschiedlichen Finanzierungsformen gegenübergestellt. Wir haben dabei die Bedingungen des Autokredits bei der Targobank mit dem Leasingangebot sowie der 3-Wege-Finanzierung bei Six verglichen.

Kaufpreis 14.288,-  EURAutokreditLeasing3-Wege-Finanzierung
Laufzeit4 Jahre4 Jahre4 Jahre
Zinssatz2,95%0%4,41%
Jahreslaufleistungunbegrenzt10.000km10.000km
optionale Anzahlung € 1 807,50 € 1 807,50 € 1 807,50
Monatsrate € 275,82 € 118,47 € 108,17
Kaufpreis am Laufzeitende € -00 € -00 € 8 495,26
Gesamtkosten € 15 046,86 € 7 494,06 € 15 494,92

Wir haben die optionale Anzahlung von 10% zu allen Finanzierungsarten hinzugefügt. Zum Vergleich haben wir als Beispiel die Finanzierung eines VW Golf in der niedrigsten Ausstattung herangezogen. Der Kaufpreis für dieses Auto liegt bei 14.288,- EUR.

Wie Sie sehen können, sind die Monatsraten beim Autokredit deutlich höher als bei den anderen beiden Finanzierungsmöglichkeiten. Beim Leasing müssen Sie das Auto jedoch nach der Laufzeit abgeben. Bei der 3-Wege-Finanzierung müssen Sie die Schlussrate bezahlen, wenn Sie das Auto abkaufen möchten.

Die Gesamtkosten (Kaufpreis + Anzahlung + 48 x Monatsrate) sind beim gewöhnlichen Autokredit bei einer 4 jährigen Finanzierung um mehr als 400,- EUR günstiger im Vergleich zur 3-Wege-Finanzierung.

Zusätzlich können Sie beim Autokredit einen Barkaufrabatt verhandeln und damit den Kaufpreis noch etwas senken.

Häufig gestellte Fragen

3 wege finanzierung

Ist eine 3-Wege-Finanzierung ohne Anzahlung möglich?

Ja. Die 3-Wege-Finanzierung kann individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Wenn Sie jedoch vorhaben, das Auto in der Zukunft abzukaufen, ist es empfehlenswert, eine Anzahlung zu leisten, um die Schlussrate zu senken.

Welche Banken vergeben 3-Wege-Finanzierungen?

Meist handelt es sich um sogenannte Autobanken, die die 3-Wege-Finanzierung zum Kauf Ihrer Fahrzeuge anbieten. Flexible Finanzierungsmöglichkeiten fördern den Verkauf.  Bekannt sind auch Institute wie Sixt oder die PSA Bank, die Finanzierung für verschiedene Marken anbieten.

Was ist der Unterschied zwischen Autokredit und 3-Wege-Finanzierung?

Beim Autokredit können Sie das Fahrzeug in bar bezahlen und sich somit einen Barrabatt sichern. Des Weiteren können Sie beim Autokredit, wenn dies vereinbart wurde, eine vorzeitige kostenlose Sondertilgung leisten. Wenn Sie somit unerwartet Kapital bekommen, können Sie Ihre Schulden früher abzahlen und Zinsen sparen. Beim Kauf mit dem Autokredit sind Sie der Besitzer des Fahrzeuges. Bei der 3-Wege-Finanzierung sind Sie durch die Jahreshöchstleistung begrenzt.

Gut zu wissen

  • Durch die Abschlusszahlung bei der 3-Wege-Finanzierung senken Sie die Monatsraten. Dies kann den Kauf von teuren Wagenklassen finanziell attraktiver aussehen lassen, als sie wirklich sind.
  • Die Abschlussfinanzierung wird mitfinanziert, sie erhöht bei der 3-Wege-Finanzierung die Gesamtkosten.
  • Die Gesamtkosten des Ratenkredits sind bei höhere Monatsraten günstiger.

Sie müssen sich daher entscheiden, was Ihnen wichtiger ist. Geringere Gesamtkosten bei höheren Monatsraten oder eine geringere monatliche Belastung bei höheren Gesamtkosten. Am besten legen Sie selbst fest, wie viel das Auto kosten darf und evaluieren danach die unterschiedlichen Finanzierungsformen.

Die Targobank gehört zu den Kreditgebern mit günstigsten Kreditbedingungen beim Autokredit. Wir empfehlen Ihnen daher, ein unverbindliches Angebot bei einer der Banken zu beantragen. Damit haben Sie konkrete Finanzierungsbedingungen am Tisch und können die unterschiedlichen Finanzierungsmöglichkeiten anhand der Gesamtkosten besser miteinander vergleichen.

Fazit

Für Privatpersonen macht eine Kreditfinanzierung wirtschaftlich mehr Sinn als Leasing. Auch wenn die Raten höher ausfallen können, gehört das Auto Ihnen. Sie können es nach der Kredittilgung verkaufen. Beim Leasing zahlen Sie stets Leasingkosten, nur um das Fahrzeug nutzen zu können. Steuerlich macht es für den Privatkunden keinen Unterschied.

Wie beim Leasing so auch bei der Kreditfinanzierung sind ähnliche Bonitätskriterien zu erfüllen. Bei schlechter Bonität haben Sie daher keine Entscheidungsmöglichkeit.

Nutzen Sie unseren Vergleich von Autokrediten. Hier finden Sie zweckgebundene sowie Privatkredite und können beide Finanzierungsmöglichkeiten miteinander vergleichen. Bedenken Sie, dass jeder Kreditanbieter über unterschiedliche Bonitätskriterien verfügt. Ihre Bonität ist ausschlaggebend für die Höhe der Zinsen sowie Kreditbedingungen.

Anbieter des Jahres

Unsere Leser haben entschieden. Das sind die am vetrauenswürdigsten und am besten bewerteten Kreditanbieter.

Vergleichen Sie alle Anbieter

Folgen Sie Financer.com auf Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook

Financer privacy settings

With using financer.com you acknowledge our terms and conditions as well as our data privacy policy. We use Cookies to analyze and track the usage of our website in order to improve our services. Certain Cookies require your active consent in order for us to collect this data. You can inform yourself about the third-party-services we use as well as withdraw your consent anytime in our Cookie-Settings.

Facebook Marketing

SEO Solutions Ltd. (we) as the provider of the website financer.com is using the Facebook-Pixel to promote our content and services to our visitors on Facebook as well as track the results from these marketing activities. This data is anonymised for us and serves for statistical purposes only. Facebook can connect the data collected from the Facebook Pixel with your Facebook profile (Name, E-mail, etc.) and use this for its own advertising purposes. you can view and control the data Facebook is collecting about your Facebook privacy settings.

Tun Sie sich schwer den richtigen Anbieter auszuwählen?

Ferratum Bank gehört zu den beliebtesten Kreditgebern!
  • Kreditsummen von 50 - 600,- EUR für Erstkunden
  • Laufzeiten 30 - 62 Tage
  • Optionale Expressauszahlung
  • Ohne Papierkram
  • Freundlicher Kundenservice
Xpresscredit bei der Ferratum Bank beantragen