Frag Financer
6. Januar 2022

Was bedeutet Mining bei Kryptowährungen?

Wenn man von Mining (dt. Schürfen) bei Kryptowährungen spricht, dann ist damit der Prozess der Überprüfung und Verifizierung von Krypto-Transaktionen gemeint.

Miner (dt. Schürfer) sind dementsprechend Personen, die Blöcke mit Transaktionsdaten im Netzwerk überprüfen, bestätigen und sie schließlich in einer chronologischen Reihenfolge miteinander verbinden.

Nach der Bestätigung kann keine Transaktion mehr manipuliert werden, ohne dass es den Minern auffällt. Für die geleistete Arbeit werden die Miner mit „neuen Coins“ belohnt.

War dieser Artikel hilfreich?

  • Seien Sie die erste Person, die ein Feedback für diesen Artikel abgibt.

    Ivan Bevanda ist seit September 2021 als Asissting Country Manager bei Financer Deutschland tätig. Als großer Finanz-Enthusiast und Anleger möchte Ivan Ihnen dabei helfen, richtige finanzielle Entscheidungen zu treffen.

    Teilen
    Read Icon14 Mal gelesen
    Zuletzt aktualisiert: 6. Januar 2022

    Frag Financer

    Frage zum Thema Finanzen stellen

    Das Feld ist benötigt.
    Nutzen Sie Financer.com und machen Sie einen Unterschied.  Mehr erfahren