Konsum: Ein Trend der Ihre Finanzen ruiniert

Wir leben in einer Konsumgesellschaft!

Neues Handy, neues Auto, neuer Laptop, neuer Fernseher, mehr Schuhe, mehr Kleidung – wir leben und arbeiten um zu konsumieren.

Durch neue Technologien und geschickte Marketingaktivitäten wird es immer leichter Produkte und Dienstleistungen zu erwerben.

Dies ist auch der Grund warum der Umsatz im Online-Einzelhandel weltweit jährlich ansteigt.

In der Schule lernt man, dass der Konsum gut für die Wirtschaft sei.

Doch wie sieht es mit der Umwelt oder etwa Ihren Finanzen aus?

Der Earth Overshoot Date markiert jenen Tag an dem wir es schaffen, jene Ressourcen aufzubrauchen, für die wir normalerweise ein Jahr brauchen um diese nachhaltig zu gewinnen. Im Jahr 2018 war es in Deutschland der 5. Mai. Wir leben daher knapp 8 Monate über unsere Verhältnisse.

Wir würden aktuell 1,7 Erden brauchen um unseren Konsum nachhaltig zu stillen.

Ein Überkonsum schadet nicht nur der Umwelt sondern auch Ihrem Konto!

Wir kaufen mehr ein als wir verbrauchen

0% Finanzierung

Ein Drittel der in Deutschland produzierten Menge an Lebensmitteln (18 Millionen Tonnen) wird pro Jahr weggeschmissen.

Der durchschnittliche Deutsche gibt 330,- EUR im Monat für Lebensmittel aus. Im Jahr sind es dann 3.960,- EUR. Ein Drittel davon wird statistisch gesehen entsorgt. Das sind 1.320,- EUR die sich Jeder im Jahr sparen könnte.

Der Überkonsum betrifft auch andere Bereiche, wie Transport oder Energien.

Wenn Sie früh morgens im Stau stehen, sehen Sie sich mal um wie viele Autofahrer alleine in die Arbeit pendeln.

Der Fernseher ist an, wenn niemand fernsieht, die Heizung ist an, während die Fenster im Winter geöffnet sind, ein neues iPhone wird gekauft weil es so gut beworben wird.

Wir könnten uns bestimmt noch weitere Beispiele überlegen, wo wir nicht nur begrenzte Ressourcen verbrauchen sondern auch Geld verbrennen.

Den Konsum bedanken wir vor allem der Bequemlichkeit.

Wir sind einfach zu bequem um in der Früh mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln in die Arbeit zu fahren, zu bequem um sich ein eigenes Essen vorzubereiten oder zu bequem um die Stofftasche zum Einkaufen mitzunehmen.

Des Weiteren sind fast alle Produkte sehr leicht zugänglich. Man kann beinahe alles auf Raten kaufen bzw. einfach mit der Kreditkarte bezahlen und später zurückzahlen.

Dies macht das Einkaufen möglich, auch wenn es die eigene finanzielle Situation gerade nicht zulässt.

Man freut sich übereinen Kauf nur kurz nach der Kaufentscheidung. Die Euphorie vergeht spätestens nach einigen Tagen. Bei Produkten, die keinen Nutzen darstellen, noch schneller.

Überlegen Sie doch beim nächsten Kauf, für was Sie das Produkt wirklich benötigen und ob es doch nicht eine günstigere Alternative gäbe.

Überkonsum mit Fremdfinanzierung

Konsumenten achten oft nicht auf die Zusatzkosten, die meist durch eine Fremdfinanzierung anfallen. Konsumiert man über seine finanziellen Verhältnisse, muss man mit Mehrkosten rechnen.

Ein Überkonsum schadet daher nicht nur der Umwelt sondern auch Ihrer Geldbörse. Bei jedem ist die Auswirkung etwas anders. Manche können es sich leisten wie die Könige zu leben, die anderen leben wie die Könige auch wenn Sie es sich nicht leisten können. Offensichtlich ist das zweite Szenario nicht nachhaltig.

Kredite sind nur dann gut, wenn Sie dadurch mehr Geld verdienen oder mehr Geld sparen können.

Wenn Sie Kapitalvermögen aufbauen möchten, sollten Sie sich genau überlegen welche Einkäufe Sie tätigen und wo Sie Geld sparen können. Das Aufgesparte kann schließlich investiert werden um so noch schneller das Kapital zu vermehren.

Unsere Spartipps helfen Ihnen mehr Geld auf die Seite zu legen, damit Sie sich sowie Ihre Familie für die Zukunft finanziell absichern können.

Financer privacy settings

With using financer.com you acknowledge our terms and conditions as well as our data privacy policy. We use Cookies to analyze and track the usage of our website in order to improve our services. Certain Cookies require your active consent in order for us to collect this data. You can inform yourself about the third-party-services we use as well as withdraw your consent anytime in our Cookie-Settings.

Facebook Marketing

SEO Solutions Ltd. (we) as the provider of the website financer.com is using the Facebook-Pixel to promote our content and services to our visitors on Facebook as well as track the results from these marketing activities. This data is anonymised for us and serves for statistical purposes only. Facebook can connect the data collected from the Facebook Pixel with your Facebook profile (Name, E-mail, etc.) and use this for its own advertising purposes. you can view and control the data Facebook is collecting about your Facebook privacy settings.