Amazon Kreditkarte

Vorteile, Nachteile und Gebühren zur Amazon Kreditkarte erfahren Sie hier

Jetzt Kreditkarten vergleichen

Häufig gestellte Fragen zur Amazon Kreditkarte

Amazon Kreditkarte

Was kostet die Amazon Kreditkarte?

Die Amazon Kreditkarte ist im ersten Jahr gebührenfrei, danach sind 19,99 EUR im Jahr fällig.

Wann wird die Amazon Kreditkarte abgebucht?

Wenn Sie über ein Guthaben auf der Amazon Kreditkarte verfügen, werden Ihre Umsätze sofort abgebucht. Ist dies nicht der Fall, erhalten Sie einmal im Monat eine Online-Kartenabrechnung, die per Lastschrift von Ihrem Referenzkonto innerhalb von fünf Tagen abgebucht wird, sofern Sie sich nicht für die Teilzahlungsfunktion entscheiden.

Welche Gebühren fallen bei Bargeldabhebungen an?

Im Inland werden mindestens 7,50 EUR fällig (bzw. 3% vom Betrag). Im Ausland sind es mindestens 5,- EUR (bzw. 3% vom Betrag). Außerhalb der EUR-Zone wird auch ein Fremdwährungsentgelt von 1,75% verrechnet.

Wie kann ich die Amazon Kreditkarte kündigen?

Die Amazon Kreditkarte können Sie jederzeit bei dem Herausgeber der Landesbank Berlin kündigen. Die Kündigung der Kreditkarte kann nur schriftlich erfolgen. Verfassen Sie ein formloses Schreiben an Amazon.de KartenService Landesbank Berlin, Postfach 11 08 05, 10838 Berlin wo Sie die Kündigung der Amazon Kreditkarte zum nächstmöglichen Termin fordern. Verlangen Sie außerdem auch eine Bestätigung der Kündigung.

Den Online-Marktplatz Amazon müssen wir Ihnen bestimmt nicht vorstellen. Was für Sie jedoch interessant sein könnte, ist die Amazon Kreditkarte, mit der Sie als Amazon Kunde von einigen Vorteilen profitieren können.

Wie es oft der Fall ist, Kreditkarten, die in Zusammenarbeit mit Unternehmen wie Amazon, Lufthansa oder etwa Eurowings herausgegeben werden, haben ein Ziel. Den Umsatz der eigenen Produkte zu steigern. Das Gleiche gilt natürlich auch für die Amazon Kreditkarte.

Im folgenden Beitrag prüfen wir das Angebot der Amazon Kreditkarte, um zu erfahren, ob sie mit der Konkurrenz mithalten kann.

Vorteile der Amazon Kreditkarte:

Die echte Amazon Kreditkarte wird von der Landesbank Berlin vergeben und ist nicht an die Eröffnung eines Girokontos beim Herausgeber gebunden. Dies ist bestimmt ein Punkt, wovon Kunden profitieren könnten.

Um die Amazon Kreditkarte zu beantragen, müssen Sie volljährig sein, einen Kunden-Account bei Amazon führen, einen Wohnsitz in Deutschland begründen und eine EUR-Bankverbindung angeben. Im Rahmen der Kreditkartenbeantragung durchlaufen Sie auch die Bonitätsprüfung der LBB Bank.

Kosten der Amazon Kreditkarte

Das Preis-Leistungsverzeichnis der LBB finden Sie hier. Die wichtigsten Gebühren der Amazon Kreditkarte haben wir für Sie zusammengefasst.

  • Bargeldabhebungen aus Guthaben: kostenlos
  • Bargeldabhebungen vom Kreditrahmen im Inland: 3% (min. 7,50 EUR)
  • Bargeldabhebungen vom Kreditrahmen im Ausland: 3% (min. 5,- EUR)
  • Auslandseinsatzentgelt: 1,75% (außerhalb der EUR-Zone)
  • Effektiver Jahreszins bei Teilzahlungen: 14,98%
  • Jahresgebühren von 19,99 EUR ab dem zweiten Jahr

Wie man selbst sehen kann, ist die Kreditkarte nicht so günstig. Natürlich kommt es vor allem auf Ihren Verwendungszweck an. Wenn Sie kein Bargeld abheben und die Kreditkarte im Ausland sowie die Teilzahlungen nicht nutzen, fallen für Sie im ersten Jahr keine Kosten an. Sie haben somit 12 Monate Zeit, die Kreditkarte kostenlos zu testen.

Man sollte auch erwähnen, dass das Kreditkartenlimit anfangs nur 210,- EUR beträgt. Innerhalb der ersten 14 Tage wird Ihnen Ihr persönlicher bonitätsabhängiger Kreditkartenrahmen bekannt gegeben (mindestens 1.500,- EUR).

Punkte sammeln mit dem Bonusprogramm

Ein 30,- EUR Gutschein und keine Jahresgebühren im ersten Jahr sind bei den zusätzlichen Kosten keine atemberaubenden Vorteile. Sehen wir uns daher im Detail das Amazon Bonusprogramm an, welches mit der Kreditkarte angeboten wird.

Beim Einsatz der Amazon Kreditkarte bei Amazon.de sammeln Sie pro 1,- EUR einen Punkt. Beim Einsatz außerhalb von Amazon sammeln Sie pro 2,- EUR einen Punkt.

Für 1.000 Punkte erhalten Sie einen 10,- EUR Gutschein, welchen Sie für den Kauf von Produkten auf Amazon.de verwenden können oder Sie können damit die Jahresgebühr ab dem zweiten Jahr vermindern bzw. begleichen.

Ob sich die Amazon Kreditkarte für Sie tatsächlich auszahlt, das zu beurteilen bleibt Ihnen überlassen. Die Vorteile, welche die Amazon Kreditkarte mit sich bringt, sind für den alltäglichen Nutzer von Kreditkarten eher irrelevant. Falls Sie nicht regelmäßig in großen Summen bei Amazon einkaufen, profitieren Sie von der Amazon Kreditkarte im Alltag nur wenig.

Gutschein kassieren und Kosten sparen

Sparfüchse, die zwar einen Gutschein erhalten möchten, aber die Amazon Kreditkarte nicht nutzen wollen, haben folgende Möglichkeiten.

MerkmaleGoldPlatinum DoubleFor Students
Jahresgebühren0 € / 59 €*0 € / 99 €*0 € / 12 €
Startguthaben/Amazon Gutschein25 €25 €20 €
Kreditkartenlimit5.000 €5.000€1.000 €
Rückkaufgarantie24 Monate
Bargeldabhebungsgebühr0 € für EUR-Abhebungen0 € weltweit4% € bzw. 5,95 €
Fremdwährungsgebühren1,99%1,99%1,99%
Auslandsreise-Krankenversicherungbis zu 42 Tagebis zu 90 Tage
Mietwagen-VersicherungJa
AntragAntragAntrag

Bitte beachten Sie, dass Sie alle Barclaycard Kreditkarten nur 12 Monate kostenlos testen können, danach wird Ihnen die entsprechende Jahresgebühr verrechnet.

Wenn es Ihnen den Aufwand wert ist, können Sie die Amazon Kreditkarte beantragen, den Gutschein nutzen und die Kreditkarte sofort wieder kündigen.

Beim Kreditkartenvergleich sollten Sie unbedingt auch verschiedene Leistungen und Versicherungen mit in Betracht ziehen.

In den meisten Fällen reicht eine kostenlose Kreditkarte (ohne Jahresgebühren) mit günstigen laufenden Gebühren für Bargeldabhebungen und Auslandseinsätze aus.

Eine beliebte Kreditkarte aus dieser Kategorie ist die 1st Plus Santander Kreditkarte, bei der sogar die Bankomatgebühren der Bankomatenbetreiber im Ausland auf Anfrage zurückerstattet werden.

Über den Autor

Anbieter des Jahres

Unsere Leser haben entschieden. Das sind die am vetrauenswürdigsten und am besten bewerteten Kreditanbieter.

(basiert auf 10 Bewertungen)

(basiert auf 5 Bewertungen)

(basiert auf 8 Bewertungen)

Vergleichen Sie alle Anbieter

Folgen Sie Financer.com auf Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook

×

Bewerten Sie Amazon Kreditkarte