Vermeiden Sie Kredite, die Ihren persönlichen Finanzen schaden

Kredite sollen nur dann aufgenommen werden, wenn sie Ihnen helfen mehr Geld zu verdienen. Kredite mit höheren Zinsen als die Wertsteigerung Ihrer Investition schaden in der Regel Ihren persönlichen Finanzen.

Heute sehen wir uns an, welche Kreditarten Sie am besten vermeiden sollten und von welchen Kreditarten Sie wiederum profitieren können.

Die teuersten Kredite im Überblick:

Konsumkredit – Dieser Kredit wird aufgenommen, um Konsumgüter zu finanzieren. Beispiele dafür sind Elektronik, Luxusgüter, Urlaube etc. Sie verschulden sich, um sich kurzfristig eine Freude zu machen. In einigen Tagen ist die Euphorie auch schon wieder weg und Sie bleiben auf dem Produkt sitzen.

Verbraucher werden täglich von Marketingnachrichten beeinflusst. Einige Angebote sind so überzeugend, dass Konsumenten einen Kredit aufnehmen, um sich diese zu leisten. Diese Produkte helfen Ihnen meist nicht, mehr Geld zu verdienen. Im Gegenteil, Sie zahlen noch zusätzlich Zinsen. Das bedeutet, dass die Gesamtkosten Ihrer Investition höher sind, als der Einkaufspreis.

Dispokredit – Dank der einfachen Zugänglichkeit wird der Dispokredit von vielen Personen in Anspruch genommen. Wenn Sie damit kurzfristig dringende unerwartete Rechnungen finanzieren und den Dispokredit möglichst schnell begleichen, ist das nicht so tragisch. Leider ist dies bei vielen Personen aber nicht der Fall, der Zugang zum zusätzlichen Verfügungsrahmen verleitet viele Kreditnehmer, diesen Kredit über einen längeren Zeitraum in Anspruch zu nehmen. In diesem Fall zahlen Sie für Ihren Verfügungsrahmen hohe Zinsen, was Ihren persönlichen Finanzen schadet.

Kredite mit schlechter Schufa – Alle Kredite, die Sie trotz schlechter Bonität und Schufa-Einträgen aufnehmen, helfen Ihnen in der Regel nicht, Ihre finanzielle Situation zu verbessern. Bei Krediten ohne Schufa aus dem Ausland zahlen Sie das Dreifache bis Fünffache an Zinsen im Vergleich zu gewöhnlichen Ratenkrediten bei deutschen Kreditgebern.

Welche Kredite sind nun vorteilhaft?

Wenn Sie schon zu einer Fremdfinanzierung greifen müssen, wählen Sie einen Kredit, wo das beste Preis-Leistungsverhältnis gegeben ist. Vergleichen Sie die Kreditkosten sowie die Flexibilität des Kreditvertrages. Vermeiden Sie unnötige Versicherungen, die durch die vielen Ausschlussklauseln sowieso den Nutzen verlieren.

Ein guter Kredit hilft Ihnen, mehr Geld zu sparen oder mehr Geld zu verdienen.

Angenommen Sie nehmen eine Hypothek auf, um sich Ihr Zuhause zu finanzieren. Sie ersparen sich durch Ihre Investition die Mietzahlungen und bauen zusätzlich Vermögen auf, welches mit der Zeit an Wert zunimmt.

Eine Neuwagenfinanzierung ist durch die schnelle Anlagenentwertung nicht immer vorteilhaft. Wer jedoch einen Wagen kauft, um damit in die Arbeit fahren zu können und Geld zu verdienen, der kann von einer Kreditfinanzierung profitieren.

Das sind nur zwei Beispiele, bei welchen ein Kredit sehr wohl einen Sinn macht.

Unser Ziel ist es Ihnen zu helfen, bessere finanzielle Entscheidungen zu treffen. Auch wenn wir Ihnen zeigen, wie Sie bestimmte Kreditkarten am günstigsten erhalten können, heißt das nicht, dass ein Kredit immer die beste Lösung darstellt.

Durchstöbern Sie unserem Finanzratgeber, um mehr Artikel zu finden, die Ihnen helfen, einen günstigen Kredit zu erhalten, mehr Geld zu sparen oder mehr Geld zu verdienen.

Financer privacy settings

With using financer.com you acknowledge our terms and conditions as well as our data privacy policy. We use Cookies to analyze and track the usage of our website in order to improve our services. Certain Cookies require your active consent in order for us to collect this data. You can inform yourself about the third-party-services we use as well as withdraw your consent anytime in our Cookie-Settings.

Facebook Marketing

SEO Solutions Ltd. (we) as the provider of the website financer.com is using the Facebook-Pixel to promote our content and services to our visitors on Facebook as well as track the results from these marketing activities. This data is anonymised for us and serves for statistical purposes only. Facebook can connect the data collected from the Facebook Pixel with your Facebook profile (Name, E-mail, etc.) and use this for its own advertising purposes. you can view and control the data Facebook is collecting about your Facebook privacy settings.