WIKI

Was Sie über einen Auslandskredit wissen müssen

Unter Auslandskredit versteht man einen Kredit, der anstatt in Deutschland bei einem ausländischen Kreditinstitut aufgenommen wird. Ausländische Kreditinstitute sind nicht zu verwechseln mit einigen Kreditinstituten mit ausländischen Wurzeln, die auch auf dem deutschen Markt vertreten sind, beispielsweise Barclaycard und die Santander Bank.

Im Grunde genommen können Auslandskredite in den sogenannten „Auslandskredit ohne Schufa“, in Fremdwährung und den regulären Auslandskredit aufgeteilt werden.

Aufteilung von Auslandskrediten

  • Auslandskredit ohne Schufa
  • Auslandskredit in Fremdwährung
  • Regulärer Auslandskredit

Gründe für einen Auslandskredit für Deutsche

Laut dem Statistik-Portal Statista hatte die Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) im Jahr 2018 zu insgesamt 9,2 Prozent aller Personen in ihrem Datenbestand mindestens ein Negativmerkmal gespeichert.

Zu negativen Schufa-Einträgen kommt es durch eine Vernetzung unterschiedlichster Vertragspartner, die Informationen über Ihr Zahlungsverhalten an die Schufa weitergeben.

immobilienkredit

Diese entstehen schon bei nicht fristgerecht bezahlten Handy- oder Versandhausrechnungen oder im Falle von Zahlungsstörungen bei laufenden Kreditverträgen. Ein negativer Schufa-Score ist Hauptgrund, warum Deutsche sich für Auslandskredite entscheiden.

In der Vergangenheit suchten Privatpersonen für einen Hausbau in Deutschland nach ausländischen Krediten, um Zinsen zu sparen.

Auslandskredit beantragen

Gewählt: 7.404 Mal
  • Kredit ohne Schufa-Abfrage
  • Flexible Laufzeiten
  • Finanzierung für alle Personengruppen
  • Creditolo übernimmt den Kreditvergleich für Sie
Financer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star icon
3.9
Lesen Sie 14 Bewertungen
Repräsentatives Beispiel: 8.23% eff. Jahreszins, fester Sollzins p.a.: 7.91%, Nettodarlehensbetrag 10.000 EUR, Gesamtbetrag: 12140.01 EUR, Laufzeit: 60 Monate, Gebühren: 0 EUR, Monatsrate 202.33 EUR, Creditolo Gmbh

Dabei spricht man manchmal vom Auslandskredit in Fremdwährung, wobei die beliebtesten Währungen für Fremdwährungskredite Schweizer Franken und der japanische Yen sind. Durch die heutige Größe der Eurozone lässt sich das Fremdwährungsrisiko schon einmal leicht ausschließen.

Warum Menschen einen Auslandskredit beantragen

Ein weiterer Grund zur Beantragung eines Auslandskredits kann der Immobilienkauf außerhalb des Heimatlandes sein. In diesem Fall ist ein regulärer Kredit im Ausland trotz höherer Zinsen meist die sinnvollste Option, vor Ort fließt der Immobilienwert in die Kreditbewertung nämlich leichter ein.

Dabei muss man aber darauf achten, dass beim regulären Auslandskredit der Antragsteller einen Wohnsitz im Ausland nachzuweisen hat. Erwähnenswert ist außerdem die Absicht mancher Verbraucher, den Auslandskredit als Umschuldungskredit aufzunehmen.

Diese Option ist keinesfalls empfehlenswert, da sich Auslandskredite durch die höheren Zinsen nicht zur Umschuldung eignen.

Auslandskredit ohne Schufa

Aufgrund eines negativen Schufa-Scores versuchen viele Deutsche mit der Beantragung von Auslandskrediten ohne Bonitätsprüfung und ohne Schufa ihr Glück.

Auslandskredit ohne Schufa beantragen

Gewählt: 2.494 Mal
  • Kreditbeträge bis 7.500,- EUR
  • Kredit ohne Schufa ab 8,9 % p.a.
  • Gute Konditionen ohne Vorkosten
  • Kredit zur freien Verfügung
Financer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star iconFinancer star icon
3.8
Lesen Sie 8 Bewertungen
Repräsentatives Beispiel: 5.4% eff. Jahreszins, fester Sollzins p.a.: 5.26%, Nettodarlehensbetrag 10.000 EUR, Gesamtbetrag: 11394.35 EUR, Laufzeit: 60 Monate, Gebühren: 0 EUR, Monatsrate 189.91 EUR, Maxda Darlehensvermittlungs GmbH

Hierbei muss deutlich hervorgehoben werden, dass sich die Aufnahme eines Kredits im Ausland komplett ohne Bonitätsprüfung nicht durchführen lässt.

Gewisse Voraussetzungen müssen logischerweise erfüllt werden. Informationen zu diesen Voraussetzungen werden aber nicht als klassische Bonitätsprüfung bei der Schufa eingeholt.

Aus diesem Grund ist diese Art von Kredit auch als Auslandskredit ohne Schufa bekannt. Im Ausland kann man nämlich Kreditanbieter finden, die keine Schufa-Abfrage durchführen.

Sind Sie der Meinung, unter Ihrem Namen wurde ein fehlerhafter oder unangemessener Eintrag in die Datenbank der Schufa vorgenommen, besteht die Möglichkeit, Schufa-Einträge zu löschen und sich damit bessere Kreditbedingungen zu sichern. Des Weiteren könnte damit vermieden werden, einen Auslandskredit beantragen zu müssen.

Voraussetzungen

Wie schon erwähnt, sind trotz Verzicht auf eine Schufa-Abfrage einige Anforderungen unvermeidlich, um der Bank entsprechende Sicherheiten garantieren zu können.

Antragsberechtigt sind Personen mit deutscher Staatsbürgerschaft im Alter von über 18 Jahren und unter 62 Jahren (Stichtag 62. Geburtstag). Diese Personen müssen eine lange Betriebszugehörigkeit vorweisen können, mit maximal 10 Krankenstandstagen im Jahr.

Die Antragsteller dürfen dabei keine aktuellen Abtretungen oder Pfändungen vorgemerkt haben und das Gehalt muss auf dem Girokonto des Kreditnehmers ersichtlich sein.

Anforderungen für Auslandskredit ohne Schufa

  • Alter zwischen 18 und 62 Jahren
  • Deutsche Staatsbürgerschaft
  • Langjährige Betriebszugehörigkeit
  • Gesundheit (maximal 10 Krankenstandstage im Jahr)
  • Ohne aktuelle Abtretungen oder Pfändungen
  • Ersichtliches Gehalt auf dem Girokonto

Zudem gibt es noch weitere Bedingungen, die deutlich darauf hinweisen, ob man wirklich mit einem solchen Kredit rechnen kann.

Selbstständige, Freiberufler, befristet beschäftigte Arbeitnehmer, Hausfrauen, Bezieher von Arbeitslosengeld, Krankengeld oder ALG2 können sich den Aufwand der Beantragung sparen.

Auch gekündigte Arbeitnehmer und solche, die nicht mindestens 1 Jahr beim aktuellen Arbeitgeber angestellt sind, können nicht mit einem positiven Ausgang ihrer Kreditanfrage rechnen.

Sollte ein Eintrag in der Schuldnerkartei (Amtsgericht) vorhanden oder der Antragsteller überschuldet sein, sollte er ebenfalls keine großen Hoffnungen in diesen Kredit setzen.

Antragsteller, die nicht mit einem Kredit rechnen können:

  • Selbstständige, Freiberufler, befristet beschäftigte Arbeitnehmer
  • Hausfrauen, Bezieher von Arbeitslosengeld, Krankengeld oder ALG2
  • Gekündigte Arbeitnehmer
  • Arbeitnehmer, die nicht mindestens 1 Jahr angestellt sind
  • Menschen mit Einträgen in der Schuldnerkartei
  • Überschuldete Antragsteller

Großteils handelt es sich dabei um Vorgaben, die auch für den Ratenkredit trotz Schufa aus Deutschland gelten.

Vorsichtsmaßnahmen bei Beantragung

Während der Auslandskredit früher häufig von Schweizer Kreditinstituten finanziert wurde, erfolgt die Vergabe des Kredits heutzutage über deutsche Kreditvermittlungen in Zusammenarbeit mit Unternehmen in Liechtenstein.

Diese Kredite sind legal und können von allen deutschen Staatsbürgern bei Erfüllung der vorher genannten Voraussetzungen beantragt werden.

Es mit Anbietern aus anderen Ländern zu versuchen, ist ohne gründliche Überprüfung nicht zu empfehlen.

Werden Ihnen größere Geldsummen in Form eines Auslandskredits ohne Schufa angeboten, handelt es sich dabei höchstwahrscheinlich um ein unseriöses Angebot.

Gut zu wissen

Das Risiko eines Kreditausfalls ist für die Banken ohne Schufa-Einsicht sehr hoch, weshalb solche Kredite bis zu Höchstbeträgen von 10.000 Euro vergeben werden.

Häufig gestellte Fragen zum Auslandskredit

Wodurch zeichnet sich der Auslandskredit aus?

Der Auslandskredit wird durch ausländische Kreditinstitute vergeben und zeichnet sich dadurch aus, dass hierbei keine Schufa-Abfrage durchgeführt wird. In Deutschland ist die Schufa-Abfrage gesetzlich Pflicht und so entscheiden sich viele Deutsche für einen Auslandskredit. Er wird meist für Beträge bis maximal 10.000,- EUR vergeben und hat eine kürzere Laufzeit. Auch sind die Zinsen höher, da das Risiko für Banken groß ist.

Wann lohnt sich ein Auslandskredit?

Ein Auslandskredit kann sich in zwei Situationen lohnen. Zum einen, wenn Sie zum Beispiel eine Immobilie im Ausland kaufen und vor Ort nach einem Kredit suchen. Zum anderen kann er sich lohnen, wenn Sie eine größere Kreditsumme benötigen, die Sie in Deutschland nicht erhalten würden.

Wie lauten die Voraussetzungen für einen Auslandskredit?

Zwar gibt es keine Schufa-Abfrage, dafür müssen Sie aber trotzdem einige Voraussetzungen erfüllen.
Dazu gehören:

  • Volljährigkeit
  • Deutsche Staatsangehörigkeit
  • Keine Pfändungen oder Abtretungen
  • Regelmäßiges Einkommen

Worauf muss ich beim Auslandskredit achten?

Auslandskredite bergen einige Risiken, vor allem weil Deutsche durch den Gerichtsstand im Ausland oft machtlos sind. Bevor Sie also einen Auslandskredit beantragen, raten wir Ihnen dazu, skeptisch zu sein. Viele Anbieter schlagen aus der finanziellen Notsituation von Menschen Kapital – setzen Sie sich also gut mit dem Anbieter auseinander und lesen Sie sich Erfahrungsberichte durch.

Ein weiterer Grund, mit dem üblichen Verlauf eines schon begonnenen Kreditantrags nicht fortzufahren, ist, wenn der Kreditanbieter schon im Vorfeld hohe Verwaltungsgebühren verlangt, noch bevor der Kredit ausbezahlt wird. Haben Sie diese bereits bezahlt, können rechtliche Schritte aufgrund des Gerichtsstands im Ausland nur schwer vorgenommen werden und Ihr Geld werden Sie höchstwahrscheinlich nicht mehr zurückbekommen.

Auslandskredit beantragen

Einen Kreditantrag stellen und ganz einfach Geld erhalten, das ist auch bei einem Auslandskredit ohne Schufa nicht zu erwarten. Die oben genannten Voraussetzungen müssen vollständig erfüllt sein, d. h. realistische Kreditchancen bestehen nur, wenn die Schufa das einzige Problem ist.

Die Liechtensteiner Sigma Kreditbank liefert die Antwort auf das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts Az. 8 C 2.09 aus 2009. Das Gericht definiert darin, welche Lizenzen eine ausländische Bank besitzen muss sowie welche Vorgaben zu erfüllen sind, um Deutschen mit Wohnsitz in Deutschland einen Kredit ohne Schufa zu gewähren. Soweit erkennbar stammen die meisten Kredite aus dem Ausland ohne Schufa während der letzten Jahre aus Liechtenstein.

Die Bank bietet Auslandskredite ohne Schufa in Höhe von 3.500 Euro, 5.000 Euro oder 7.500 Euro an. Dabei muss gewährleistet sein, dass der Kreditnehmer den Betrag innerhalb von 40 Monaten zurückzahlt.

Autor Sven Wilke

Sven Wilke ist Chief Operating Officer von Financer Deutschland und seit 2019 für das internationale Online-Vergleichsportal tätig.

Teilen
Read Icon 4781 gelesen
Zuletzt aktualisiert: 19. April 2021

Mehr Wikis sehen

Vorfälligkeitsentschädigung berechnen und umgehen
Enkeltrick – Maschen der Betrüger erkennen
Negativzinsen – was ist das und wer erhebt sie?