11 Möglichkeiten wie Sie online Geld verdienen

Seriöse Alternativen um online Geld zu verdienen

Jeder möchte heute online Geld verdienen. Die Präferenzen der Arbeitnehmer ändern sich. Work-Life-Balance wird immer wichtiger. Flexibilität und Ortsunabhängigkeit sind zwei große Vorteile des Verdienstes Online.

Es gibt immer wieder Werbeanzeigen im Internet, die Ihnen versprechen Geld von 10.000,- EUR im Monat online zu verdienen. Meistens ist damit ein Haken, oder ein derartiger Job, mit großem Risiko verbunden. Möchte man sein Geld online verdienen, muss vorerst Arbeit geleistet werden. Häufig auch mehr als man es als Arbeitnehmer gewohnt ist.

Wir klären heute die häufigsten und erfolgreichsten Arten wie Sie Geld online verdienen können.

Online Geld verdienen mit Affiliate-Marketing

Affiliate-Marketing ist heute bereits ein weit verbreiteter Begriff. Sie verdienen Geld online, indem Sie gewisse Produkte empfehlen. Für den Kauf dieser Produkte bekommen Sie eine Provision.

Um hier erfolgreich zu werden, sind einige Punkte zu beachten. Sie brauchen ein großes und authentisches Publikum, welches an Ihrer Nische interessiert ist. Des Weiteren werden hochqualitative und ehrliche Inhalte benötigt.

Das Pushen von Produkten mit der größten Provision durchschauen Ihre Leser nach kurzer Zeit. Wichtig ist immer objektiv und transparent zu bleiben. Nur so gewinnen Sie das Vertrauen Ihrer Leser.

Wenn Sie an Affiliate-Marketing interessiert sind, finden Sie eine Nische, wo Sie mit Ihren Inhalten in Suchmaschinen möglichst häufig präsent sein können. Also eine Nische mit geringer Konkurrenz. Wichtig ist es, immer die Suchanfragen der Nutzer zu befriedigen. Wenn Sie eine geeignete Lösung ihrer Probleme zur Verfügung stellen, werden Sie erfolgreich. Sie müssen immer einen entsprechenden Mehrwert bieten.

Haben Sie Ihre Nische gefunden, melden Sie sich zu Affiliate-Programmen an und nutzen ihre Links, um Produkte zu empfehlen. Amazon bietet zum Beispiel eines der größten Affiliate-Programme für den Vertrieb von Produkten an. Affiliate-Marketing ist langfristig eine gute Möglichkeit Geld online zu verdienen.

Schreiben Sie hochqualitative Inhalte

Guter Inhalt mit Mehrwert kann mehrere Einnahmequellen generieren. Bei einigen Webseiten finden Sie häufig Banner mit Werbemitteilungen. In einem angemessenen Ausmaß ist das auch ok. Die Einnahmen aus der Werbung helfen den Webseiten, die Kosten für die Bereitstellung der Inhalte zu decken. Verfügen Sie über ein großes Publikum (mindestens 10.000 Besucher im Monat), können Sie mit Hilfe von Google AdSense Werbung auf Ihrer Webseite schalten.

Wie viel Geld verdienen Sie mit AdSense? Das hängt von mehreren Faktoren ab. Google zahlt 68% der Einnahmen an die Publisher zurück. Sie werden nur dann bezahlt, wenn Ihr Leser die Werbung anklickt. Der Preis pro Klick ist immer unterschiedlich und wird anhand einer Auktion festgelegt. Zum besseren Verständnis hier ein praktisches Beispiel: ist der Klick auf die Werbung 1 EUR wert, bekommen Sie als Publisher 0,68 EUR ausbezahlt. Google behält die 32 Cent. Bezahlt wird es von jenen Werbetreibenden, die aktive Kampagnen im Google Display-Netzwerk führen.

Fotografie

photographie

Wenn Sie gut im Fotografieren sind, können Sie Ihre Bilder auf diversen Fotodatenbanken verkaufen und damit online Geld verdienen. Können Sie sich mit Ihren Fotos von der Konkurrenz abheben, kann dies zum guten Nebenverdienst werden. Zu den bekanntesten Fotodatenbanken gehören Shutterstock, iStockphoto, Dreamstime oder Fotolia.

Programmieren

programmieren

Developer sind heute sehr gefragt. Wenn Sie über Programmierkenntnisse verfügen, ist es relativ einfach remote zu arbeiten und online Geld zu verdienen.

Eine große Nachfrage nach Entwicklern gibt es heutzutage bei der Entwicklung von Apps für Android und IOS Geräte. Mit einem hohen Mehrwert und entsprechendem Marketing, können Sie hiermit viel Geld verdienen.

Eine weitere Nische ist die Entwicklung von Themes und Plugins für diverse CMS-Systeme wie WordPress. Die Nutzer lieben es, Ihre Webseite mit Plugins zu personalisieren. Wenn Sie ein nützliches Plugin oder Theme entwickeln, können Sie es über Plattformen wie Themeforest oder Envato vertreiben. Vergessen Sie nicht, Ihr Produkt auch zu warten und verbessern. Ohne Support und Updates werden die Nutzer zur Konkurrenz wechseln.

Verkaufen Sie Ihre Produkte über E-Commerce

e-commerce

In Zeiten von Amazon ist es nicht einfach, sich als Onlineshop durchzusetzen. Haben Sie jedoch Ihre Nische gefunden und bieten nachgefragte Produkte an, ist das der Weg zum Erfolg. Das Angebot ist dabei ausschlaggebend. Konkurrieren Sie nicht mit dem Preis sondern überzeugen Sie mit dem Mehrwert Ihrer Produkte. Wenn Sie selbstgemachte Produkte verkaufen, kann hier kaum jemand so einfach mithalten. So können Sie zum Beispiel Ihre eigenen Waren verkaufen und damit online Geld verdienen.

Online Geld verdienen mit Youtube

youtube geld verdienen

Für 1000 Views bekommen Sie 1,- EUR. Das sind die Erträge aus Werbeeinnahmen für Publisher. Sie müssen daher sehr viele qualitativ hochwertige Inhalte veröffentlichen, um hier gutes Geld online zu verdienen. Mit der Zeit bauen Sie sich ein Publikum auf, welches Ihre Inhalte regelmäßig konsumiert.

Wie bei anderen Online-Geschäftsmodellen, gilt auch hier: finden Sie Ihre Nische und bieten Sie exzellenten Inhalt an. Bei Youtube müssen Sie gewisse zusätzliche Skills anbieten. So ist eine Videoproduktion, Sympathie und selbstbewusstes Auftreten von großer Bedeutung.

Eine noch attraktivere Form des Verdienstes über Youtube ist das Product Placement. Sie bewerben relevante Produkte Ihrer Nische in Ihrem Video. Sie schließen somit einen Werbevertrag mit Ihren Kunden ab und bieten dafür Raum für Werbung an. Vergewissern Sie sich, dass die angebotenen Produkte auch wirklich Mehrwert bringen. Nutzlose oder mangelhafte Produkte werden Ihr Publikum nur verärgern.

Social Media Management

social media

Instagram, Snapchat, Facebook und Pinterest sind alles Social-Media-Plattformen mit Millionen von Nutzern. Viele Firmen müssen heute überall vertreten sein und mit Ihrem Publikum kommunizieren, um erfolgreich zu sein. Es ist nicht immer einfach alle Fragen und Beschwerden korrekt zu beantworten, so dass das Image des Unternehmens darunter nicht leidet. Hier kommen Social-Media-Manager ins Spiel.

Wenn Sie über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten verfügen, können Sie Firmen helfen, Ihre Social-Media-Konten zu verwalten. Dieser Job kann oft von überall aus gemanaged werden. Ziel ist es, das Image des Unternehmens zu verbessern sowie den notwendigen Kundensupport zu gewährleisten. Social Media bietet generell gute Möglichkeit um Geld online zu verdienen.

Online Marketing SEO und SEA

marketing online

Eine weitere Möglichkeit, Geld online zu verdienen, sind Dienstleistung rund um das Online-Marketing. Oft spezialisiert man sich auf ein Gebiet wie SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder SEA (Suchmaschinenwerbung). Ziel des Online-Marketings ist es, die richtige Zielgruppe anzusprechen und den Kunden durch diverse Marketinginstrumente zum Kauf zu führen.

Um wirklich Experte zu werden, ist viel Studium und Erfahrung notwendig. Fangen Sie erst damit an, ist es gut einen Mentor zu finden, der Ihre Fragen beantworten kann. Abhängig vom Kunden, kann dieser Job auch zu 100% online durchgeführt werden.

Produkte über Amazon verkaufen

Amazon kennt wohl fast jeder. So kaufen auch 44 Millionen Deutsche auf Amazon ein. Das ist mehr als die Hälfte der Bevölkerung Deutschlands. Amazon ist eine Plattform, wo Nutzer generell zum Kauf geneigt sind. Sie stehen kurz vor der Kaufentscheidung und wählen das beste Produkt aus.

Klar, Amazon behält eine gewisse Provision. Sie können jedoch die gesamten Vorteile der Plattform nutzen. Sie müssen sich nicht mit der Entwicklung eines Online-Shops quälen und auch das Marketing muss Sie nicht beschäftigen.

Ihre Produkte auf Amazon scheinen möglicherweise eher in den Suchergebnissen auf Google auf, als jene in Ihrem eigenen Online-Shop. Ihre Produkte werden auch bei Amazon gelagert. Ihnen bleibt somit eine Menge an Arbeit erspart.

Natürlich sollte hier auch eine richtige Strategie angewandt werden. Die Konkurrenz ist enorm, somit sollte man versuchen, Eigenmarken zu verkaufen. Finden Sie ein nutzbringendes Produkt, welches es noch nicht gibt, oder welches Sie besser erzeugen können. Wichtig ist, dass dieses Produkt einer bereits nachgefragten Produktkategorie zugeordnet werden kann. Nur so finden Nutzer Ihre Waren.

E-Books verkaufen und online Geld verdienen

Sind Sie ein Experte oder haben viele Erfahrungen auf einem Gebiet gesammelt? Warum schreiben Sie nicht ein E-Book und bieten es zum Verkauf an? Ist der Inhalt qualitativ hochwertig, können Sie mit etwas Marketing eine Menge Geld online verdienen.

Bankkonten eröffnen und Geld bekommen

Ein alter Trick, der noch immer funktioniert. Banken haben immer wieder Angebote für Neukunden. Wenn Sie ein Girokonto eröffnen, erhalten Sie ein Guthaben oder einen Gutschein für 20,- bis 50,-. Eine gute Taktik der Banken um Kunden zu gewinnen und später profitable Finanzdienstleistungen anzubieten. Die Bedingungen sind unterschiedlich. Häufig müssen Sie einige Transaktionen durchführen oder Freunde und Familie empfehlen.

Hier einige Banken, die häufig Girokontos mit Eröffnungsbonus (bis zu 150,- EUR) anbieten:

Sparda Bank
Norisbank
O2 Banking
Postbank
1822direkt.de
Comdirect

Bitte lesen Sie immer die Bedingungen gründlich durch, so haben Sie auch die Sicherheit, dass Sie vom Angebot profitieren werden.

Wir sind dabei, diese Liste immer zu aktualisieren. Bookmarken Sie sich am besten diese Seite, damit Sie auch in Zukunft schnell darauf zugreifen können.

Fazit

Online Geld verdienen ist möglich. Es liegt nur bei Ihnen, für welchen Weg Sie sich entscheiden. Sie können auch von der Unabhängigkeit und Flexibilität profitieren. Überlegen Sie, was Ihre Stärken sind. Möglicherweise gibt es eine Nachfrage dafür. Schauen Sie sich in Portalen wie Upwork oder Fiverr um und versuchen Sie Firmen anzusprechen, mit der Anfrage remote zu arbeiten.

Bedenken Sie, dass die Anfänge möglicherweise schwierig sein werden. Wenn Sie aber durchhalten, können Sie alles erreichen.

Folgen Sie Financer.com auf Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook

Financer privacy settings

With using financer.com you acknowledge our terms and conditions as well as our data privacy policy. We use Cookies to analyze and track the usage of our website in order to improve our services. Certain Cookies require your active consent in order for us to collect this data. You can inform yourself about the third-party-services we use as well as withdraw your consent anytime in our Cookie-Settings.

Facebook Marketing

SEO Solutions Ltd. (we) as the provider of the website financer.com is using the Facebook-Pixel to promote our content and services to our visitors on Facebook as well as track the results from these marketing activities. This data is anonymised for us and serves for statistical purposes only. Facebook can connect the data collected from the Facebook Pixel with your Facebook profile (Name, E-mail, etc.) and use this for its own advertising purposes. you can view and control the data Facebook is collecting about your Facebook privacy settings.