Kredit ohne Einkommen & Papierkram

Nehmen Sie einen Kredit ohne Einkommensnachweis bis 1.500 € auf:

  • Kreditentscheidung in 60 Sekunden
  • Ohne Papierkram und ohne Bürgen
  • Auszahlung noch heute möglich

Jetzt vergleichen

Wie viel Geld möchten Sie leihen?

Kredit ohne Einkommen beantragen

EmpfohlenGewählt: 113458 Mal
  • Kredit ohne Einkommensnachweis
  • bis 1.500,- EUR für 62 Tage leihen
  • ab 4,32 EUR Zinsen im Monat
  • Optionale Expressauszahlung und 2-Raten-Tilgung
Repräsentatives Beispiel: 10.36% eff. Jahreszins, fester Sollzins p.a.: 10.36%, Nettodarlehensbetrag 500 EUR, Gesamtbetrag: 504.32 EUR, Gebühren: 0 EUR, Monatsrate 504.32 EUR, Ferratum Bank p.l.c.

Wichtig

Bitte beachten Sie, dass die Kredithöhe sowie der Zins und weitere Kreditbedingungen von Ihrer Bonität abhängig sind.

Kredit ohne Einkommensnachweis aufnehmen

Wenn Banken Geld verleihen, dann müssen sie sich vergewissern, dass Kreditnehmer in der Lage sind, den Kreditbetrag inklusive Zinsen zurückzuzahlen.

Dafür ist es nötig, die finanzielle Situation und die Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers richtig einzuschätzen. Ein wichtiger Bestandteil der gesetzlich vorgeschriebenen Bonitätsprüfung ist der Gehaltsnachweis, den nicht alle Menschen vorweisen können.

Personengruppen ohne festes Einkommen haben Schwierigkeiten an einen Kredit zu gelangen – dazu gehören unter anderem:

Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, einen Kredit ohne Einkommensnachweis zu beantragen. Dieser zeichnet sich dadurch aus, dass der Kreditgeber auf die Prüfung der Lohnbescheinigung verzichtet.

Kreditnehmer sollten sich jedoch dessen bewusst sein, dass die Zinsen wesentlich höher als beim Ratenkredit sind, da das Risiko eines Zahlungsausfalles höher eingeschätzt wird.

Wir empfehlen:

Versuchen Sie erstmal, einen herkömmlichen Ratenkredit mit einem Bürgen aufzunehmen, der über einen Gehaltsnachweis verfügt – so erhöhen Sie die Chancen auf eine positive Kreditzusage.

In diesem Beitrag lesen Sie unsere Erfahrungen und wir zeigen Ihnen, wie und wo Sie einen Online-Kredit ohne Einkommensnachweis und ohne Papierkram erhalten – seriös & sofort!

Vorteile mit dem Kreditvergleich von Financer

  • Kredit für Personen ohne Gehaltsnachweis (Studenten, Hausfrauen, Arbeitslose)
  • Digitaler Antrag ohne Vorkosten
  • Sofortauszahlung möglich
  • Vergleich seriöser Anbieter: Schufaneutral
  • Erfahrungen unserer Nutzer lesen

Welche Rolle spielt der Einkommensnachweis beim Kredit?

Wenn Banken einen Kredit vergeben, dann passiert das nicht aus humanitären Gründen, sondern aus wirtschaftlichem Interesse – sie profitieren von den Zinsen. Häufig betragen die Kreditsummen bis zu mehrere hunderttausend Euro mit einer Laufzeit über mehrere Jahre – für Banken ein großes Risiko.

Um zu gewährleisten, dass Sie in der Lage sind, das Darlehen zurückzuzahlen, prüfen Banken im Rahmen der Bonitätsprüfung Ihre Schufa sowie den Einkommensnachweis.

Dieser ist ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung darüber, ob Sie den Kredit erhalten und zu welchen Konditionen.

Folgende Dokumente gelten als Einkommensnachweis:

  • Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Einkommenssteuerbescheid oder -bescheinigung
  • Bewilligungsbescheid

Doch auch Mieteinkünfte, Rentenbescheide sowie Unterhaltszahlungen gelten als Einkommensnachweis, sofern diese geregelt sind. Mehr Informationen über den Einkommensnachweis erhalten Sie in diesem Beitrag.

Gründe für den Kredit ohne Einkommen

Wer in einem festen Arbeitsverhältnis ist, der hat in der Regel kein Problem, ein Darlehen zu erhalten.

Es gibt jedoch viele Menschen, die sich nicht in einem festen Arbeitsverhältnis befinden und somit auf einen Kredit ohne Einkommensnachweis angewiesen sind.

Grund 1: Personengruppen ohne Einkommen

Dazu können entweder Studenten, Hausfrauen oder auch Empfänger von Sozialhilfeleistungen gehören. Studenten, die Nachhilfeunterricht geben oder als Aushilfe in einem Restaurant arbeiten, können meistens keine Lohnbescheinigung bringen, die von Banken verlangt wird.

Hausfrauen sowie Arbeitslose fallen ebenfalls unter die Kategorie „ohne Einkommen“ und haben es schwer, eine höhere Kreditsumme zu beantragen.

Einen Kleinkredit mit Sofortauszahlung innerhalb von 24 Stunden, manchmal noch am selben Tag, gibt es jedoch bei Ferratum.

Grund 2: Angestellte in der Probezeit

Wenn Sie Berufseinsteiger sind oder vor Kurzem den Arbeitgeber gewechselt haben, befinden Sie sich mit großer Wahrscheinlichkeit noch in der Probezeit, die meistens ein halbes Jahr dauert.

Obwohl Sie ein Einkommen vorweisen können, ist es in der Probezeit schwer, ein Darlehen zu erhalten.

Grund 3: Selbstständige & Geringverdiener

Auch Menschen mit Beschäftigung können Schwierigkeiten haben, einen Kredit zu erhalten. Dazu gehören primär zwei Personengruppen:

  • Geringverdiener – Banken fordern meistens ein Mindesteinkommen von 1.100,- EUR bei der Vergabe eines Kredits. Wer einen 1-Euro-Job ausübt oder geringfügig beschäftigt ist, liegt unter dieser Grenze und ist ebenfalls auf einen Kredit ohne Einkommensnachweis angewiesen.
  • Selbstständige – Selbstständige mögen vielleicht ein hohes Einkommen haben, jedoch können sie dieses nicht über die Laufzeit des Kredits garantieren. In diesem Fall lohnt es sich, einen Kredit für Selbstständige aufzunehmen.

Möglichkeiten für den Kredit ohne Einkommen

Die Möglichkeiten für einen Kredit ohne Einkommensnachweis sind begrenzt, jedoch gibt es drei verschiedene Optionen, die Sie in solch einer Situation in Anspruch nehmen können.

Die Beantragung des Kredits erfolgt online und ohne Papierkram, zudem besteht die Möglichkeit eines Sofortkredits.

Minikredit ohne Einkommensnachweis

Wie der Name bereits verrät, handelt es sich bei dem Minikredit ohne Einkommensnachweis um einen Kleinkredit.

Der Minikredit zeichnet sich durch eine kurze Laufzeit (bis 3 Monate) sowie niedrige Kreditbeträge zwischen 100,- und 3.000,- EUR aus.

Sie erhalten eine Kreditentscheidung innerhalb von 60 Sekunden und gegen Aufpreis eine Blitzauszahlung. Mit dieser ist der Kredit ohne Einkommen direkt auf dem Konto.

Der einzige uns bekannte Anbieter, der ein solches Darlehen vergibt, ist Ferratum. Zwar gibt es eine Bonitätsprüfung, jedoch spielt diese keine große Rolle.

Gewählt: 113.458 Mal
  • Kreditentscheidung in 60 Sekunden
  • Bis 1.000,- EUR ohne Einkommensnachweis
  • Blitzauszahlung möglich
  • Kredit trotz schlechter Bonität
Repräsentatives Beispiel: 10.36% eff. Jahreszins, fester Sollzins p.a.: 10.36%, Nettodarlehensbetrag 500 EUR, Gesamtbetrag: 504.32 EUR, Gebühren: 0 EUR, Monatsrate 504.32 EUR, Ferratum Bank p.l.c.

Mindesteinkommen bei den einzelnen Anbietern

AnbieterMindesteinkommen
Vexcash500,- EUR
Cashper 700,- EUR
Ferratumkein Mindesteinkommen

Kredit von Privat

Eine weitere Möglichkeit, einen Kredit mit niedrigem Einkommen zu erhalten, sind P2P-Plattformen. Dabei handelt es sich nicht um Banken, die das Darlehen vergeben, sondern um Privatpersonen.

Diese Kreditform ist übrigens auch für Auszubildende, Studenten sowie Selbstständige geeignet. Anders als beim Minikredit ist die Kreditsumme wesentlich höher.

Der Kreditnehmer muss jedoch über monatliche Einnahmen von mindestens 600,- EUR (netto) verfügen, um sich für die Kreditfinanzierung bei Auxmoney zu qualifizieren.

Personen haben trotz mittlerem Schufa-Score die Chance, einen Kredit von Privat zu erhalten. Eine bekannte P2P-Plattform ist auxmoney.

Anbieter GesamtbewertungMal gewählt
Auxmoney4.010,024Anbieter ansehen

Ratenkredit mit Bürgen

Generell ist die Hausbank die erste Anlaufstelle für viele Menschen wenn es darum geht, einen Kredit zu erhalten. Wenn Sie kein Einkommen vorweisen können, dann wird Ihr Kreditgesuch sehr wahrscheinlich abgelehnt.

Kreditsicherheiten nutzen

Haben Sie weitere Kreditsicherheiten, wie Immobilien bzw. Anlagevermögen oder einen Bürgen können Sie Ihre Chancen beim Kreditantrag erhöhen.

Es besteht jedoch die Möglichkeit, den Kredit mit einem Bürgen aufzunehmen. Wichtig ist dabei, dass der Bürge über ein festes Einkommen verfügt, damit die Bonitätsanalyse verbessert wird.

Anbieter GesamtbewertungMal gewählt
Duratio4.423,081Anbieter ansehen
Kredit2Day4.313,028Anbieter ansehen
OFINA4.261,621Anbieter ansehen

Dispositionskredit als Alternative

Eine weitere Option ist der Dispositionskredit. Dabei handelt es sich um einen Überziehungsrahmen, der dabei helfen kann, finanziellen Freiraum zu schaffen. Wir raten davon ab, diesen zu nutzen, da die Gefahr, in eine Schuldenspirale zu gelangen, zu hoch ist.

Voraussetzungen & Bedingungen

Die Voraussetzungen unterscheiden sich von Anbieter zu Anbieter. Zwar benötigen Sie keinen Lohnnachweis, jedoch müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen, um sich Geld leihen zu können:

  • Volljährigkeit
  • Bankkonto in Deutschland
  • Wohnsitz in Deutschland

Außerdem benötigen Sie ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass), um sich online zu legitimieren. Wichtig ist, dass Sie keinen Schufa-Eintrag haben. Sie haben einmal im Jahr die Möglichkeit, Ihren Schufa-Score kostenlos zu prüfen.

Bevor Sie sich dafür entscheiden, diese Form von Darlehen aufzunehmen, sollten Sie sich Gedanken darüber machen, wie viel Geld Sie benötigen und wie Sie dieses zurückzahlen. Ein Minikredit ohne Gehaltsnachweis wäre so eine passende Kreditart.

Minikredite helfen Ihnen, kurzfristige finanzielle Engpässe zu überwinden. Ohne Zusatzleistungen ist das eine sehr attraktive Form der kurzfristigen Finanzierung von kleineren Beträgen. Nehmen Sie keinen Minikredit auf, um Konsumgüter zu finanzieren.

Kredit ohne Schufa und ohne Einkommensnachweis

Uns ist kein Anbieter bekannt, der einen Kredit ohne Schufa und ohne Einkommen vergibt, da in Deutschland jeder Geldgeber gesetzlich dazu verpflichtet ist, Ihren Schufa-Score zu prüfen.

Sie können es jedoch mit einem Kredit von Privat oder einem Kredit bei einer ausländischen Bank versuchen.

FAQ zum Kredit ohne Gehaltsnachweis

Wo erhalte ich einen Kredit ohne Einkommensnachweis?

Es gibt nicht viele Anbieter, bei denen Sie einen Kredit ohne Einkommen erhalten. Wenn Sie eine niedrige Kreditsumme ohne Gehaltsnachweis benötigen, dann ist Ferratum eine passende Option. Ansonsten können Sie einen Kredit von Privat oder einen Kredit mit Bürgen aufnehmen.

Was kostet der Kredit ohne Einkommensnachweis?

Der Kredit ohne Nachweise kostet bei der Ferratum Bank 10,35% p.a. Für einen Kreditbetrag von 500,- EUR bezahlen Sie bei einer Laufzeit von 30 Tagen nur 4,32 EUR an Zinsen.

Welche Voraussetzungen muss ich beim Kredit ohne Gehaltsnachweis erfüllen?

Zwar benötigen Sie keinen Einkommensnachweis, jedoch müssen Sie volljährig sein, Bankkonto und Wohnsitz in Deutschland haben und ein gültiges Ausweisdokument vorweisen können.

 

Kann ich einen Kredit ohne Papierkram abschließen?

Ja, der Ferratum Kredit lässt sich ganz ohne Papierkram, innerhalb von wenigen Minuten, online abschließen.

Kann ich den Kredit ohne Nachweis über mein Einkommen ohne Papierkram abschließen?

Das ist möglich. Eine Reihe von Anbietern in unserem Kreditvergleich sind spezialisierte Online-Banken. So können Sie den Kredit bequem von zu Hause aus abschließen und sparen sich den Gang zur Postfiliale.

Erhalte ich auch einen Kredit ohne Schufa?

In Deutschland sind Banken gesetzlich dazu verpflichtet, Ihren Schufa-Score abzufragen. Das gilt jedoch nicht für ausländische Banken. Viele Kreditnehmer wenden sich so an Vermittler wie Creditolo oder Maxda, die sich auf die Kreditvergabe von Banken aus der Schweiz oder Liechtenstein spezialisiert haben.

Fazit

Grundsätzlich vergeben nur sehr wenige deutsche Banken einen Kredit ohne Einkommensnachweis, Bürgen oder andere Kapitalsicherheiten.

Viele Banken im Internet versuchen aus der Not von Menschen Profit zu schlagen. Treten Sie mit keiner Bank in Verbindung, die Vorkosten oder sonstige Bearbeitungsgebühren verlangt!

Nutzen Sie unseren kostenlosen und anonymen Kreditvergleich um sich einen raschen Überblick über die aktuellen Kreditangebote zu verschaffen. Zusätzlich können Sie für die Berechnung der Tilgungsraten unseren Tilgungsrechner nutzen.

Sven Wilke ist Chief Operating Officer von Financer Deutschland und seit 2019 für das internationale Online-Vergleichsportal tätig.

Teilen