14 Bewertungen

Zinsen & Kosten

Flexibilität & Bedingungen

Webseite & Funktionalität

Support & Service

Besonderheiten
  • Kredit zur freien Verwendung
  • Kostenlose Sondertilgung jederzeit möglich
  • Kredit jederzeit erhöhen
  • Auszahlung innerhalb 24 Stunden
Exclamation Mark IconDieser Anbieter hat unterdurchschnittliche Bewertungen, was bedeuten könnte, dass einige Nutzer nicht zufrieden waren.
Ausgewählt 825 Mal
  • Kreditdauer bis zu 10 Jahren
  • Kostenlose Sondertilgung möglich
  • TÜV-geprüfter Kredit
  • Auszahlung innerhalb 48 Stunden
Ausgewählt 6.655 Mal
  • Kostenlose Ratenpausen
  • Auszahlung innerhalb von 24 Stunden
  • Niedriger Zinssatz
  • Flexible Optionen
Ausgewählt 322 Mal
  • Kreditbetrag bis 100.000€ möglich
  • Jederzeit kostenlose Sonderzahlungen
  • Laufzeit von 12 bis 120 Monaten
  • Schnelle Entscheidung und Auszahlung

ING DiBa Bewertung

Die ING-DiBa AG ist eine Direktbank mit Sitz in Frankfurt am Main. Sie gehört zur niederländischen ING Gruppe. Mit über 9,3 Millionen Kunden ist die ING die größte Direktbank Deutschlands.

ING-DiBa Kredit: Konditionen

Kreditsumme 5.000€ – 75.000€
Kreditlaufzeit 12 Monate bis 96 Monate
Effektivzins ab 4,19%
Auszahlungsdauerinnerhalb von 24 Stunden
Ratenpausen 1x pro Jahr möglich
Kredit trotz schlechter Schufa✔️
Kostenlose Sondertilgung bis zu 20% des Kreditbetrags pro Jahr

Die ING bietet ein umfassendes Angebot an Bankprodukten, unter anderem auch das beliebte Tagesgeldkonto Extra- Konto sowie unterschiedliche Kredite und Produkte aus dem Bereich der Geldanlage.

Mit dabei ist auch das ING Girokonto mit kostenlosen Mastercard und Visa Karten, die Ihnen ermöglichen, weltweit kontaktlos Rechnungen zu bezahlen und Bargeld abzuheben.

Informieren Sie sich über die einzelnen Produktsparten:

Zusätzliche Informationen:

BICINGD DEFF XXX
Bankleitzahl500 105 17

ING Erfahrungen teilen

Haben Sie Erfahrungen mit der ING Direktbank gemacht? Teilen Sie uns diese mit und helfen Sie damit anderen Lesern, die beste Bank zu finden. Ihre Meinung zählt.


Bewertungen von ING DiBa

Die Schwäche ist Support & Service und die Stärke ist Zinsen & Kosten.
Kundenbewertungen
Bewertungen filtern Close Icon
Alle Bewertungen
Kreditbewertungen
Bewertungen für Sparkonten
Sortieren nach Close Icon
Neuste Bewertung
Beste Bewertung
Schlechteste Bewertung
Am hilfreichsten
KB
Karl Barus 1 Bewertung | Januar 5, 2023
Allgemeine Bewertung
Vorteile
kostenloses Konto (damals)
Nachteile
Habe im Call Center einen Fehler im Selfservice der Webseite gemeldet. Der Agent hat mich daraufhin beschimpft. Schlechte Führung oder schlechte Personalabteilung? Girokarte nicht mehr kostenfrei
Post
Antwort veröffentlichen
Michael (M) 1 Bewertung | Januar 2, 2023
Allgemeine Bewertung
Vorteile
Weil die FRÜHER besser waren
Nachteile
Schlechter Kundenservice, lange warte Zeiten am Telefon, es kann Wochen Düren bis man eine Antwort per email erhält ( wenn man überhaupt eine Antwort bekommt)
Post
Antwort veröffentlichen
Asta von H zu Sch 1 Bewertung | November 10, 2022
Allgemeine Bewertung
Vorteile
Keine blöden Werbeanrufe und einfach Handhabe.
Nachteile
Die ING kündigte unsere gemeinsame Geschäftsbeziehung ohne erkenntlichen Grund und ohne Begründung (auf Anfrage) Frechheit. Nie wieder eine Empfehlung.
Post
Antwort veröffentlichen
Davidos Superheld 1 Bewertung | November 10, 2022
Allgemeine Bewertung
Vorteile
Keine Kontoführungskosten bei Eingang von 700 € monatlich. Viele Möglichkeiten Bargeld abzuheben
Nachteile
Unverschämte Kundenhotline. War fast soweit eine Dienstaufsicht Verfahren der Mitarbeiter*in einzuleiten. Das als Neukunde. Bei nochmal so einem Vorfall, wird das Konto wieder gelöscht.
Post
Antwort veröffentlichen
ZE
zutiefst entäuschter Ex-Kunde 1 Bewertung | Oktober 18, 2022
Allgemeine Bewertung
Vorteile
Wie die Bank noch Diba hieß, war diese ganz ok.
Nachteile
Die ING (Diba) hat unser Girokonto (mit einem fünfstelligen Guthaben) gesperrt - ohne dass bei uns zuvor eine Kündigung eingegangen ist. Postalisch wurde die Kündigung erst nach der Kontosperrung - nachdem ich dort angerufen und nachgefragt habe was los ist, an uns versendet - mit einem über zwei Monate zurückliegendem Datum - also quasi eine rückwirkende Kündigung. Eine Einsicht der ING-Postbox war aufgrund einer unangekündigten Abschaltung der Unterstützung von TLS 1.2 durch die ING seit mehreren Monaten nicht mehr möglich. (Ausschluss von Windows 7 und Windows 8 Anwendern, obwohl ältere Rechner mit Windows 7 deutlich effizienter laufen und eine Nutzng bis zum Lebensende die Umwelt schützt) Somit leben wir seit gut zwei Wochen ohne ein Privat-Girokonto und die Bank verwehrt uns den direkten Zugriff auf unser Guthaben, aber auch die Möglichkeit Zahlungen zu empfangen (Lohn, Kindergeld, etc.) sowie offene Forderung begleichen zu können. Die ING gibt zudem keinen wirklichen Kündigungsgrund an (außer den verweis auf Ihre AGB's dass sie jederzeit eine Kündigung mit zwei Monaten Vorlaufzeit aussprechen könne, nur wurden die zwei Monate ja nicht eingehalten, da die Kündigung erst nach der Sperrung versendet wurde (es lagen noch aktuelle Schreiben mit im gleichen Umschlag)) Die ING sendet laut Ihrer eigenen Aussage Kontokündigungen grundsätzlich nicht per Einschreiben - stellt somit vorsätzlich nicht sicher, dass Kündigungen den Vertragspartner überhaupt erreichen bzw. bekannt gemacht werden. Durch das Sperren des Kontos und das Abschalten der Online Zugänge wurde zudem der Abruf der online hinterlegten Daten aber auch die Nutzung (der sehr schlechten) BankingApp verhindert. Bei Anrufen, sagte der Sprachcomputer nur, dass das Telebanking Passwort gesperrt wurde und es sei ein neues per Post unterwegs - was natürlich nie ankam. In weiteren Schreiben wurde dann behauptet wir hätten eine SEPA-Sperre beantragt sowie noch viele weitere Unwahrheiten. Ich kann somit nur jedem Menschen empfehlen niemals ein Konto bei der ING zu eröffnen, da es nach unseren Erfahrungen jederzeit grundlos und ohne vorherige Mitteilung gesperrt werden kann - selbst bei einem fünfstelligem Guthaben. (vielleicht wäre uns nicht gekündigt worden, wenn wir jemals in Minus gerutscht wären, ... wer weiß) Allein schon der Sachverhalt, dass die ING Kündigungen nicht per Einschreiben versendet und somit vorsätzlich das Risiko eingeht, dass der Vertragspartner nicht rechtzeitig davon erfährt, sollte jedem Menschen klar machen, das es bei der ING keine Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit geben kann. Die Erfahrungen mit dem Kundenservice (der seinen Namen nicht verdient) sind vorsichtig ausgedrückt unterirdisch; es scheint dort niemanden mit Kompetenz und Handlungsbefugnis zu geben, denn das Erreichen von entsprechenden Personen scheint unmöglich zu sein, da das Weiterleiten an Vorgesetzte verweigert wird. Schauen wir einmal, was die Bankenaufsicht von diesem Vorgehen hält ...
Post
Antwort veröffentlichen
R
Robert 1 Bewertung | Oktober 7, 2022
Allgemeine Bewertung
Post
Antwort veröffentlichen
PS
Phillip S93 1 Bewertung | September 7, 2022
Allgemeine Bewertung
Vorteile
Bisher nur positive Erfahrungen
Nachteile
-
Post
Antwort veröffentlichen
jim jupiter 1 Bewertung | Juli 8, 2022
Allgemeine Bewertung
Vorteile
Kein Kontogebühren
Nachteile
Sehr viele. 0 Service, lange Wartezeit auf Ersatzkarte und Tele-PIN. Werde mein Konto dort wieder Kündigen und lieber zu einer Sparkasse vor Ort wechseln. Bei Problemen kann ich alles vor Ort am Schalter lösen und muss mich als Kunde nicht wie Dreck behandeln lassen.
Post
Antwort veröffentlichen
AK
Anika K 1 Bewertung | März 7, 2022
Allgemeine Bewertung
Post
Antwort veröffentlichen
TC Kadir Sakar 1 Bewertung | Oktober 18, 2021
Allgemeine Bewertung
Vorteile
Niedrige Zinsen bei Privatkredit
Nachteile
Diese Bank setzt einem dermaßern unaushaltbar unter Druck. Droht ständig mit Briefen.Während meiner Tätigkeit als Verkäufer habe ich den Fehler gemacht und bei dieser Bank Privatkredit aufgenommen. Leider verlor ich nach ca. ein Jahr zum größten Teil Pandemiebedingt meinen festen Job. Da die Einzelhändler wegen Pandemie zum Teil Einstellungsstopp hatten und ich gesundheitliche Einschrängkungen habe (Schwerbehindert 80°) konnte ich leider keine neue Arbeitsstelle finden. Die ING hat zuerst für sechs Monate eine Ratenpause genehmigt, danach eine Brief nach dem Anderen folgte, meine Anrufe, E-Mails mit der Bitte entweder weiterhin meine Ratenzahlung bis zu einer Jobfindung zu pausieren oder mit der Arbeitslosengeld eine kleinere Ratenzahlung zu vereinbaren wurde stets abgelehnt und die Drohungen mit Zwangsvollstreckung folgten weiterhin. Meine Bemühungen eine Einigung zu finden scheiterte. Unfreundliche Mitarbeiter, unsolidarische Umgangsformen, kein Verständnis, obwohl ich alles offen gelegt habe für keine Lösungsvorschläge Interesse seitens die ING.Ich bin psychisch mit den Drohungen und Diskrimminierungen kaputt. Auch meine Kinder leiden darunter.Lieber hätte ich ein paar Euro bzw. Prozent mehr Zinsen gezahlt aber nicht mit dieser Bank zusammengekommen.Was will die Bank, die wollen mich an die Wand drängen, die Zwingen mich obwohl ich es nicht will Insolvenz anzumelden. Das die Bank sein Geld wieder haben will ist verständlich, allerdings nicht verständlich ist es nicht solidarisch in der schwierigen Zeit die psychische Druckausübung.
Post
Antwort veröffentlichen
Mehr Bewertungen sehen

ING DiBa bewerten

Nicht überzeugt?

Besuchen Sie die offizielle Webseite und erfahren Sie mehr über ING DiBa

Nutzen Sie Financer.com und machen Sie einen Unterschied.  Mehr erfahren