Frag Financer
21. Juni 2021

Wie viel Zinsen zahlt man für einen Kredit?

Wie viel Zinsen man für einen Kredit zahlt, lässt sich nicht sagen, da die meisten Kredite bonitätsabhängig sind – also von Ihrer Kreditwürdigkeit beeinflusst werden. Laut statista betrug der durchschnittliche Zins für Ratenkredite 4,78 %.

Wenn Sie eine gute Bonität vorweisen können (geregeltes Einkommen, positive Schufa), können Sie deutlich weniger Zinsen zahlen – nämlich zwischen 1-2 %. Wenn Sie eine schlechte Bonität haben oder sich für eine andere Kreditform entscheiden (Kurzzeitkredit oder P2P), kann der Zinssatz schnell 10 % oder sogar mehr betragen. Auch der Dispokredit bei der Bank ist recht teuer und beträgt im Durchschnitt etwa 9 %.

Autor Sven Wilke

Sven Wilke ist Chief Operating Officer von Financer Deutschland und seit 2019 für das internationale Online-Vergleichsportal tätig.

Teilen
Read Icon 4 gelesen
Zuletzt aktualisiert: 21. Juni 2021

Frag Financer

Frage zum Thema Finanzen stellen

Das Feld ist benötigt.