Strival – interessante Alternative zum Studentenkredit

Welche Finanzierungsmöglichkeiten es für Studierende gibt, haben wir bereits in unserem Artikel über den Studentenkredit erwähnt. Nun möchten wir Ihnen eine zusätzliche Alternative zum Studentenkredit vorstellen – Strival.

Strival ist eine P2P-Plattform, welche Studierende, Unternehmer und Privatpersonen zusammenbringt. Studierende, die nach einer Finanzierung ihres Studiums suchen, können von Unternehmen und Privatpersonen bei Strival gefördert werden.

Das Prinzip ist einfach: ein Student benötigt Geld, viele Anleger stellen es zur Verfügung.

Für wen ist die Finanzierung über Strival gedacht?

Sie kennen bereits BaföG, Bildungskredite und den Kfw-Kredit. Welches Problem löst dann Strival?

Alle erwähnten Kreditformen für Studenten sind nicht immer für alle Studenten zugänglich. Des Weiteren sind die Kreditbedingungen sehr streng aufgestellt. Der Flexibilität wird hier nicht viel Freiraum gegeben. Strival nutzt diese Schwächen aus und zielt genau auf die Studenten, die nach geeigneten Alternativen suchen, um ihr Studentenleben zu finanzieren.

Den größten Vorteil von Strival sehen wir jedoch in der Möglichkeit, schon in der Bildungsphase mit einem Unternehmen in Kontakt zu kommen. Viele Studenten werden von Unternehmen gefördert. Für Studenten entstehen dadurch sehr interessante Praktika bis hin zu Jobmöglichkeiten nach dem Studium. Diese Möglichkeit ist bei anderen Studentenfinanzierungen nicht gegeben.

Wie funktioniert der Prozess der Kreditbeantragung bei Strival?

  1. Zuerst erstellen Sie eine Förderungsanfrage. Sie erhöhen Ihre Chancen einer Kreditfinanzierung, indem Sie ein kurzes Video über sich hochladen und Ihr Bildungsvorhaben ausführlich beschreiben. Zusätzlich wählen Sie auch die gewünschte Rendite und stellen Ihre Schufa-Auskunft bereit.
  2. Im zweiten Schritt wird Ihr Förderbetrag von einem oder mehreren Unternehmen, Förderungsorganisationen oder Privatpersonen finanziert.
  3. Nach Abschluss der Finanzierungsphase wird die Förderung ab Beginn des Bildungsvorhabens monatlich ausgezahlt.

Wie sieht es mit der Rückzahlung bei Strival aus?

Im Fall, dass Ihr Bildungsvorhaben von Ihrem zukünftigen Arbeitgeber finanziert wurde, hat das Unternehmen die Möglichkeit, Ihnen die Rückzahlungen zu erlassen.

Andernfalls zahlen Sie nach Ihrem Studium monatlich ein Zehntel Ihres Bruttoeinkommens retour. Gibt es Monate, in denen Sie  unter 1.666,67 EUR verdienen, dann müssen Sie in diesen keine Rückzahlungen leisten, sie verschieben sich kostenlos.

Ein großer Vorteil gegenüber anderen Alternativen ist, dass diese Finanzierungsoption für die Studenten kein Verschuldungsrisiko darstellt. Außerdem ist im Vorhinein klar, wie viel zurückgezahlt wird. Diese Informationen hat man bei klassischen Krediten einschließlich des KfW-Bildungskredits nicht.

Welche Kosten sind mit der Finanzierung verbunden?

Die wohl wichtigste Frage für jeden Kreditnehmer: Was zahle ich zurück?

Wenn Ihre Finanzierung zustande kommt, zahlen Sie einmalig 10% des gewünschten Betrags als Provision an die Plattform.

Zusätzlich wählen Sie eine gewünschte Rendite, die den Kreditgebern mit Ihren Rückzahlungen gutgeschrieben wird. Wie so ein Antrag aussieht können Sie sich hier ansehen.

Auch wenn die Kosten auf den ersten Blick zu hoch erscheinen können, ist es im Vergleich zu einem klassischen Kredit von Privat die kostengünstigere Variante. Den größten Mehrwert sehen wir in der Möglichkeit, mit zukünftigen Arbeitgebern schon während des Studiums in Kontakt zu treten. Des Weiteren zahlen Sie Ihre Rückzahlungen nur dann, wenn Sie über 1.666,67 EUR verdienen. Sie müssen sich somit nicht fürchten, in eine Verschuldung zu geraten.

Sie sollten natürlich zuerst die BaföG-Förderung in Anspruch nehmen. Kommen Sie auch dann nicht mit Ihren Ausgaben zurecht, ist ein Kredit von Strival eine Überlegung wert.

Financer privacy settings

With using financer.com you acknowledge our terms and conditions as well as our data privacy policy. We use Cookies to analyze and track the usage of our website in order to improve our services. Certain Cookies require your active consent in order for us to collect this data. You can inform yourself about the third-party-services we use as well as withdraw your consent anytime in our Cookie-Settings.

Facebook Marketing

SEO Solutions Ltd. (we) as the provider of the website financer.com is using the Facebook-Pixel to promote our content and services to our visitors on Facebook as well as track the results from these marketing activities. This data is anonymised for us and serves for statistical purposes only. Facebook can connect the data collected from the Facebook Pixel with your Facebook profile (Name, E-mail, etc.) and use this for its own advertising purposes. you can view and control the data Facebook is collecting about your Facebook privacy settings.